Mit dem Mietmobil in den Süden

Reisezeit: Mai / Juni 2015  |  von U+F Stakelies

Vizille bei Grenoble, 29.05.15

auf gehts nach Norden

auch dieses reizvolle Örtchen ist uns nur beim Vorbeifahren ins Auge gefallen.....

auch dieses reizvolle Örtchen ist uns nur beim Vorbeifahren ins Auge gefallen.....

wir sind neugierig, was dieser wie an den Berg geklebter Ort bietet.
Die Straßen sind mit dem Auto zu befahren, wir wagen es aber nicht....

wir sind neugierig, was dieser wie an den Berg geklebter Ort bietet.
Die Straßen sind mit dem Auto zu befahren, wir wagen es aber nicht....

... das Dörfchen klebt wie ein Schwalbennest am steilen Fels....

... das Dörfchen klebt wie ein Schwalbennest am steilen Fels....

Nachmittag, Ankunft auf dem CP "Le bois de Cornage"

Nachmittag, Ankunft auf dem CP "Le bois de Cornage"

© U+F Stakelies, 2015
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Vizille bei Grenoble, 29.05.15
Die Reise
 
Worum geht's?:
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur, Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise! Wilhelm Busch (1832 - 1908) Unsere erste Reise mit einem Wohnmobil; wir wollen testen, ob das mobile Touren für uns eine geeignete Variante ist, wenn wir zukünftig mehr Freizeit und Reisezeit haben.
Details:
Aufbruch: 15.05.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 05.06.2015
Reiseziele: Frankreich
Deutschland
Schweiz
Der Autor
 
U+F Stakelies berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors