Mit dem Mietmobil in den Süden

Reisezeit: Mai / Juni 2015  |  von U+F Stakelies

Avignon, 24.05.15

Avignon liegt am östlichen Ufer der Rhône und hat ca. 90 Tsd Einwohner, von denen etwa 15Tsd innerhalb der Stadtmauern wohnen.
Da sie von 1309 bis 1423 Papstsitz war, trägt sie den Beinamen „Stadt der Päpste“. Die Altstadt von Avignon mit ihren prächtigen, mittelalterlichen Häusern ist von einer intakten und imposanten Befestigungsmauer umgeben. Die Altstadt mit dem gotischen Papstpalast (Palais des Papes) aus dem 14. Jahrhundert, der Bischofsanlage, dem Rocher-des-Doms und der berühmten Brücke, der Pont St. Bénézet, zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Sur le pont d'Avignon, L'on y danse, l'on y danse, Sur le pont d'Avignon L'on y danse tous en rond

Sur le pont d'Avignon, L'on y danse, l'on y danse, Sur le pont d'Avignon L'on y danse tous en rond

.... der Papstpalast beherrscht die Altstadt.......

.... der Papstpalast beherrscht die Altstadt.......

© U+F Stakelies, 2015
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Avignon, 24.05.15
Die Reise
 
Worum geht's?:
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur, Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise! Wilhelm Busch (1832 - 1908) Unsere erste Reise mit einem Wohnmobil; wir wollen testen, ob das mobile Touren für uns eine geeignete Variante ist, wenn wir zukünftig mehr Freizeit und Reisezeit haben.
Details:
Aufbruch: 15.05.2015
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 05.06.2015
Reiseziele: Frankreich
Deutschland
Schweiz
Der Autor
 
U+F Stakelies berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors