Alle guten Dinge sind 3 ! - Kambodscha

Reisezeit: März 2016  |  von Birgit H.

08.03.2016: SIHANOUKVILLE

rechts im Bild KEIN Auto, sondern ein effektiv bepacktes Moped

rechts im Bild KEIN Auto, sondern ein effektiv bepacktes Moped

diese Lebewesen richten sich nicht nach dem Verkehr, wann und wo sie die Straße queren wollen

diese Lebewesen richten sich nicht nach dem Verkehr, wann und wo sie die Straße queren wollen

Über Kati von unserer nächsten Station "Sunset Lounge" haben wir einen Fahrer vermittelt bekommen. Mr. Ten ist pünktlich 09:30 h am Hotel in PP, um uns abzuholen. Er wohnt in Sihanoukville und ist bereits um 3 h früh aufgestanden. Letztlich ist er diese Strecke also zwei Mal gefahren und dafür sind 50 USD nicht zu viel.

Eine Zwischenpause gibt es. Aber Mr. Ten würde auch jederzeit anhalten, wenn wir das wollen. Wollen wir aber nicht. Die Straße ist sehr gut ausgebaut, aber schnell darf nicht gefahren werden und das hat gute Gründe, denn die Überholmannöver, plötzlich in die Fahrbahn laufende Kühe, machen es hin und wieder sinnvoll, nicht so viel Geschwindigkeit reduzieren zu müssen.

Endlich: Meer in Sicht und dann angekommen: am Ende des Ochheuteal Beach in der Sunset Lounge http://www.sunsetlounge-guesthouse.com/

Wir werden sofort herzlich von Kati begrüßt. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Zimmer total o.k. Und die Nachmittagsstunden suchen wir uns ein chilliges Plätzchen am Strand und lassen den Großstadtstress der letzten Tage ein wenig hinter uns.

Liebevoll sind hier die unterschiedlichsten Sitz- und Liegemöglichkeiten am Strand zur Verfügung und es fällt leicht, sich einen kleinen paradiesischen Ausblick zu verschaffen.

© Birgit H., 2016
Du bist hier : Startseite Asien Kambodscha 08.03.2016: SIHANOUKVILLE
Die Reise
 
Worum geht's?:
Da ich nochmal eine Reisebegleitung gefunden habe, freue ich mich auf zwei Wochen Wiedersehen mit einem Land, in dem ich während meiner zwei vorherigen Reisen bereits viel Prägendes erlebte. wir sind gespannt, was uns dieses Mal erwartet.
Details:
Aufbruch: 05.03.2016
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 19.03.2016
Reiseziele: Kambodscha
Der Autor
 
Birgit H. berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors