Nachtzug nach Lissabon

Reisezeit: März 2017  |  von Wolfgang Roehl

ICE 72 Karlsruhe – Göttingen

Die letzte Etappe haben wir nicht vorgebucht. Gerade ausgestiegen sehen wir, dass am Gleis gegenüber für 14:51 der ICE 72 angekündigt ist, der ohne Umsteigen über Göttingen fährt. Wir nehmen wider im Speisewagen Platz, gönnen uns ein spätes Mittagessen, und sind um 17:38 in Göttingen und damit wieder am Ausgangspunkt unserer Reise.

Für die rund 1.400 km von Bordeaux nach Göttingen haben wir 10 Stunden und 10 Minuten gebraucht – kein schlechter Wert.

© Wolfgang Roehl, 2017
Du bist hier : Startseite Europa Portugal ICE 72 Karlsruhe – Göttingen
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir sind im März per Zug von Göttingen nach Lissabon gefahren. Von dieser Zugfahrt handelt der Bericht. Lange Bahnfahrten scheinen ja etwas aus der Mode gekommen zu sein. Dabei ist es doch eine sehr erholsame Form des Reisens: Im Zug kann man entspannt aus dem Fenster schauen, sich die Beine vertreten, die Landschaft beobachten. Und man Erlebt die Entfernung.
Details:
Aufbruch: 10.03.2017
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 20.03.2017
Reiseziele: Portugal
Der Autor
 
Wolfgang Roehl berichtet seit 4 Jahren auf umdiewelt.