Vietnam 2018

Reisezeit: Februar 2018  |  von Roland&Barbara World4us

Halong-Bay 6.-7.2.2018

Halong Bay – atemberaubende „Meereslandschaft“

Wir werden um 8.00 Uhr direkt im Hostel abgeholt und setzen mittels Fähre auf die Insel Ca-Ba über, wo wir Mittag an Bord der „Emerald Cruise“ gehen. Ein schönes Boot mit nur 8 Kajüten… wir sind eine recht bunte Truppe aus Holländern, Franzosen, Schweizer, Engländer, Kanadier und uns. Bei Sonnenschein starten wir in die Tu-Long Bay – durch den kühlen Wind wird es richtig kalt am Boot.

Die wunderschöne Meerlandschaft wurde zur UNESCO-Welterbestätte ernannt. Die Halong Bay besteht aus über 3000 Kalksteininseln, die sich aus dem smaragdgrüne Wasser erheben und durch Wind und Brandung geschaffenen Grotten übersät sind. Zwischen den Inseln leben Fischer mit ihren Familien in schwimmenden Dörfern.

Abendstimmung in der Tu Long Bay

Abendstimmung in der Tu Long Bay

Wir werden bestens versorgt an Bord und es werden mehrere Aktivitäten angeboten. Am erstens Tag Kajakfahren und am nächsten Morgen eine Radtour auf der Insel Cang Viet Hai mit einer kurzen Tracking-Tour.

Radfahrt durch die Reisfelder

Radfahrt durch die Reisfelder

Radausflug

Radausflug

Danach geht’s durch die wunderbare Natur zurück zur Insel Ca-Ba. Mittag nehmen wir in Ca-Ba Stadt den Bus Richtung Ninh Binh. Die Tickets hatten wir bereits im Hostel in Hanoi gebucht – alles bestens organisiert.

See you in Tam Coc!

Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Halong-Bay 6.-7.2.2018
Die Reise
 
Worum geht's?:
Vietnam
Details:
Aufbruch: 02.02.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 25.02.2018
Reiseziele: Vietnam
Der Autor
 
Roland&Barbara World4us berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors