Juli 2022 - Österreich - Vorarlberg

Reisezeit: Juli 2022  |  von Ines Buchholz

17.07.2022 - Von der Gamp Alm nach Gurtis

Mittagessen auf der Alm

Ehe wir heute wieder die Alm verlassen, werden wir von Sylvias Vater noch zum Essen in der Almgaststätte eingeladen. Die war heute, an einem Sonntag, gut besucht. Eine Reservierung ist daher sinnvoll. Das Essen war lecker und die Bedienung freundlich. Somit alles gut, um danach von der Alm nach Gurtis zu wandern.

Die Almgaststätte

Die Almgaststätte

Auf dem Herrenweg marschieren wir nach Gurtis

Auf dem Herrenweg marschieren wir nach Gurtis

Zunächst der geschotterten Piste entlang.

Zunächst der geschotterten Piste entlang.

Einen Blick zurück auf die kleine Kapelle.

Einen Blick zurück auf die kleine Kapelle.

Weiter geht`s Richtung Tannen.

Weiter geht`s Richtung Tannen.

Begleitet werden wir von dem Konzert der Kuhglocken.

Begleitet werden wir von dem Konzert der Kuhglocken.

Dann geht es ein Stück durch den Wald - die angenehme Kühle tut gut!

Dann geht es ein Stück durch den Wald - die angenehme Kühle tut gut!

Ein völlig ausgetrockneter Bach

Ein völlig ausgetrockneter Bach

Von hier wandern wir auf einer Schotterpiste weiter abwärts.

Von hier wandern wir auf einer Schotterpiste weiter abwärts.

Eine Alpenrose

Eine Alpenrose

Unten angekommen durchqueren wir ein kleines Stück den ausgetrockneten Fluss.

Unten angekommen durchqueren wir ein kleines Stück den ausgetrockneten Fluss.

Kleine Quellen am Wegesrand

Kleine Quellen am Wegesrand

Noch eine halbe Stunde bis Gurtis

Noch eine halbe Stunde bis Gurtis

Ein kurzer Blick zurück

Ein kurzer Blick zurück

Was steht denn dort geschrieben?

Was steht denn dort geschrieben?

Am Ortsrand von Gurtis steht diese kleine Kapelle.

Am Ortsrand von Gurtis steht diese kleine Kapelle.

Aussicht von der Kapelle

Aussicht von der Kapelle

Wir gehen weiter ins Dorf

Wir gehen weiter ins Dorf

In Gurtis werden wir von Sylvias Vater abgeholt und so endet der Ausflug zur Alm endgültig - schön war`s!!

In Gurtis werden wir von Sylvias Vater abgeholt und so endet der Ausflug zur Alm endgültig - schön war`s!!

© Ines Buchholz, 2022
Du bist hier : Startseite Europa Österreich 17.07.2022 - Von der Gamp Alm nach Gurtis
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es wird Zeit für ein Wiedersehen mit Sylvia, meiner Freundin in Frastanz. Sie hat vor 10Jahren unseren Verein Gemeinsam für Kinder der Welt gegründet. Jetzt wollen wir ein paar Tage in ihrer Heimat verbringen und uns mal wieder ausgiebig über unsere Hilfsprojekte austauschen. Hoch oben auf den Bergen ihrer Heimat, mit Blick in die Ferne und dem nötigen Abstand vom Alltag gibt es sicher manch gute Inspiration. Ich freu mich drauf!
Details:
Aufbruch: 13.07.2022
Dauer: 7 Tage
Heimkehr: 19.07.2022
Reiseziele: Österreich
Der Autor
 
Ines Buchholz berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors