Von Cordoba Argentinien nach Chile bis Feuerland die Küste rauf bis Brasilien

Reisezeit: Januar - März 2010  |  von Gerardo Gueldner

Villa Gesell nach Buenos Aires

22.2.10 Villa Gesell nach Buenos Aires

Bin zum Frühstücken und plötzlich fängt es an richtig zu regnen. Das war laut Wetterbericht nicht im Programm. Schaue nochmals im Internet und plötzlich soll es bis Donnerstag regnen, es war Montag. Nein das mach ich nicht mit. Habe mein Moped bepackt und bin dann losgefahren. Habe in Pinamar noch eine Jugendfreundin besucht und mit ihr eine Stunde geplaudert. Kurz nach meiner Abfahrt von Villa Gesell hat es mit dem regnen aufgehört, es war nur bewölkt. Mitten des Weges machte ich wieder ein Grill Stopp Aber bald nach halber Strecke hat es wieder angefangen und erst nach 110 Km wieder aufgehört. Meine Stiefel waren wieder voll mit Wasser, die ich bei einem Tankstopp wieder entleerte.
Bin gut in Buenos Aires angekommen und mache jetzt eine etwas längere Pause sowohl beim Reisen, wie beim Schreiben.

© Gerardo Gueldner, 2008
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Argentinien Villa Gesell nach Buenos Aires
Die Reise
 
Worum geht's?:
Weitere Etappe dieser Motorradreise führt über La Rioja, San Juan, Mendoza, Chile, Patagonien bis Feuerland zurück über die argentinische Küste bis nach Camboriu Brasilien
Details:
Aufbruch: 21.01.2010
Dauer: 6 Wochen
Heimkehr: 04.03.2010
Reiseziele: Argentinien
Chile
Uganda
Uruguay
Brasilien
Der Autor
 
Gerardo Gueldner berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors