Viva Argentina !!!

Reisezeit: April 2009  |  von Sabine H.

Zurück in die Heimat

26.04.2009:

Früh, früh muss ich aufstehen. Ich frühstücke bereits um 6.30 Uhr, checke aus und mache mich per Taxi auf den Weg zum nahegelegenen Flughafen. Pünktlich hebt die Maschine der TAM ab nach Rio de Janeiro. Hier steht mir ein mehrstündiger Aufenthalt bevor, aber nicht lange genug, um noch mal schnell in die City zu fahren. Rio wird mit Sicherheit Bestandteil einer anderen Reise werden, trotzdem: Man kann vom Flughafen aus ganz weit in der Ferne den Zuckerhut sehen ! Ich bin wirklich müde, als ich den Air-France-Jumbo nach Paris besteige.

Und irgendwie schlafe ich fast augenblicklich ein, ich verpasse sogar das Essen. Als ich das erste Mal aufwache, denke ich, dass wir bestimmt gerade mitten über dem Atlantik sind. Das überprüfe ich dann mal auf meinem Monitor und staune Bauklötzer, denn wir sind schon über den kanarischen Inseln ! Ich habe geschlafen, wie eine Tote ! Der Flug von Paris nach Hamburg geht dann auch ratzfatz und mit einem Mietwagen mache ich mich auf nach Hause. So gehen 2,5 Wochen traumhaftes Südamerika zu Ende, aber ich komme wieder, keine Frage !

© Sabine H., 2009
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Brasilien Zurück in die Heimat
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ein riesiges Land und wenig Zeit...daher hauptsächlich per Flug in 17 Tagen zu den highlights Argentiniens.
Details:
Aufbruch: 10.04.2009
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 27.04.2009
Reiseziele: Argentinien
Brasilien
Der Autor
 
Sabine H. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors