Mit dem Motorrad durch Neuseeland !

Reisezeit: Januar / Februar 2011  |  von heinz teufl

TAURANGA-ROTORUA-OPOTIKI 275km

Heute starteten wir das erste Mal richtig ausgeschlafen, jedoch bei leichtem Nieselregen .
Zurerst fuhren wir nach Rotorua das ist das Zentrum der Vulkanregion der Nordinsel. Hier raucht und blubbert es, weil an vielen Stellen heisse Quellen austreten. Auch mitten im Ort am Seeufer raucht und zischt es und überall riecht es nach Schwefel. Auch im Ort werden die Häuser mit dem heissen Wasser der Erde geheizt. Danach sind wir zum Lake Tarawera gefahren und es hat leider wieder zum Regnen angefangen. Nach kurzer Rast fuhren wir weiter Richtung Opotiki unserem heutigen Tagesziel. Und obwohl es nicht schön war machte es wieder Spass auf diesen Strassen zu fahren und die Landschaft zu genießen. Wir hatten z.B. auf 20 km bester und kurvenreicher Landstrasse mitten durch ländliche Gegend einen einzigen Kontakt mit einem Auto und das war ein entgegenkommender Holzlaster. Auch der Regen ist nicht so schlimm wie bei uns, da es zum Glück nur ganz wenig abkühlt und es so regnet als käme der Regen aus einer Sprühflasche. Trotzdem wäre uns schönes Wetter natürlich lieber. Am Abend haben wir uns in einem Motorhome einquartiert und sind in den total ausgestorbenen Ort Essen gegangen. (Fischplatte incl. Seafoodsalat und Austern).
Mit einer Flasche Wein (Hary) und einem 6-er Tragerl haben wir es uns danach auf unserer Hausbank gemütlich gemacht.
Morgen geht es in die Bay of Plenty von wo wir wieder berichten werden.

Rotorua

Rotorua

Rotorua

Rotorua

So kann es auch gehen

So kann es auch gehen

Die nächsten Bilder von unterwegs

Die nächsten Bilder von unterwegs

Harry bei seiner Lieblingsbeschäftigung. Die Spatzen sind beim Essen auch immer an seiner Seite....

Harry bei seiner Lieblingsbeschäftigung. Die Spatzen sind beim Essen auch immer an seiner Seite....

War das schon immer so ???

War das schon immer so ???

Unser Motorhome

Unser Motorhome

Das haben wir uns aber verdient

Das haben wir uns aber verdient

© heinz teufl, 2010
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland TAURANGA-ROTORUA-OPOTIKI 275km
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 20 Jänner fliegen wir via Seoul nach Auckland wo wir unsere Motorräder mieten und damit beide Inseln erkunden werden, Zum Abschluss geht es noch zu einem 10-tägigen Badeurlaub auf die Fidschi`s. Wir laden euch ein, auch bei dieser Reise wieder dabeizusein.
Details:
Aufbruch: 20.01.2011
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 23.02.2011
Reiseziele: Neuseeland
Südkorea
Fidschi
Der Autor
 
heinz teufl berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors