Guatemala

Reisezeit: Oktober 2005 - April 2006  |  von cha b.

Und das habe ich vor: Nachdem ich in hoffentlich 3-4 Wochen ausreichend Spanisch gelernt habe (in welchem Ort steht noch nicht ganz fest) werde ich für 2-3 Monate in einem sozialen Projekt arbeiten. Je nachdem, wie viel Zeit dann noch bleibt und was sich ergibt, habe ich vor, Land und Leute kennen zu lernen.

Der Sinn des Reisens

"Der Sinn des Reisens besteht darin, unsere Phantasien durch die Wirklichkeit zu korrigieren.
Statt uns die Welt vorzustellen, wie sie sein könnte, sehen wir sie, wie sie ist."
(Samuel Johnson)

Ganz nach diesem Motto werde ich mich aufmachen, nach Guatemala, für nicht ganz ein halbes Jahr.
Sehr gerne werde ich meine Erlebnisse mit euch teilen, wenn schon leider nicht 'live', dann wenigstens auf diesem Weg.
Bis bald.. ich melde mich wieder.. dann aus Guatemala!

© cha b., 2005
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Guatemala Guatemala: Der Sinn des Reisens
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: Oktober 2005
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: April 2006
Reiseziele: Guatemala
Honduras
Mexiko
Der Autor
 
cha b. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.