Aostatal und Mont Blanc Rundreise mit dem Motorroller

Reisezeit: August 2009  |  von Sepp Daffner

Vom Lago Maggiore zum Gran Paradiso

Blaue Linie ist die Tagesetappe

Donnerstag 20.8.09

7 Uhr aufstehen und zusammenpacken , Abfahrt von Cannobio um 8 Uhr30 .
Von Cannobio fuhr ich nach Verbania am Lago Maggiore , und von dort aus nahm ich die ADAC Motorradtourenkarte Aostatal zur Hand und fuhr zum Lago di Orta .Vom Lago di Orta ging es über den Passo di Colma ( 942 m ü M ) nach Borgosesia . Von dort schlug ich den Weg zur Pamoramica Zegna ein . Die Panoramastraße Zegna ist eine Bergstraße die ca . 50 km lang ist und in der man immer auf ca . 1400m ü M hoch cruisen kann . Die Ausblicke auf diesem Abschnitt sind unbeschreiblich man muß es selbst sehen . Die Panoramica Zegna führt über Bielmonte nach Rosazza , von dort kann man die " normale Straße " nach Biella nehmen, oder die Galleria Rosazza fahren.
Ich nahm natürlich die Galleria Rosazza ( 1480m ü M ) weil ich anspruchsvolle Strecken liebe . Ich muß sagen das war eine der schwierigsten und schönsten Straßen die ich bis jetzt gefahren bin . In Biella angekommen ging es weiter nach Ivrea und von dort nach Castelamonte zum Eingang ins Locanatal . Das Locanatal ( Val di Locana ) ist eine Sackgasse ( ca . 70 km lang ) und führt durch das Naturschutzgebiet Gran Paradiso und gipfelt am Colle del Nivolet ( 2612 m ü M ). Ich fuhr von Castellamonte über Locana und Noasca nach Ceresole und dann weiter über den Lago Serru und Lago Agnel bis zur Passhöhe Colle del Nivolet. Es war einfach umwerfend dort oben ich kann es nicht beschreiben da es nicht zu beschreiben ist ( siehe Fotos ) . Dann fuhr ich zurück nach Ceresole und übernachtete im Campingplatz Picolo Paradiso .
Der Picolo Paradiso war der schlechteste Platz auf meiner Reise , aber da muß man auch durch .

Wetter sehr heiß Abfahrt : 8 Uhr30 Ankunft : 20 Uhr
270 km Camping Picolo Paradiso ( Ceresole ) 11 Euro

Santuario di Oropa Piemont Italien
Info Santuario di Oropa

Santuario di Oropa Piemont Italien

Info Santuario di Oropa

Gran Paradiso Nationalpark Locanatal

Gran Paradiso Nationalpark Locanatal

Colle del Nivolet Gran Paradiso Locanatal

Colle del Nivolet Gran Paradiso Locanatal

Colle del Nivolet Gran Paradiso Locanatal
Info Gran Paradiso Nationalpark

Colle del Nivolet Gran Paradiso Locanatal

Info Gran Paradiso Nationalpark

Camping Ceresole Locanatal
Das Video von der Reise

Camping Ceresole Locanatal

Das Video von der Reise

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Italien Vom Lago Maggiore zum Gran Paradiso
Die Reise
 
Worum geht's?:
Bericht über eine Reise von München über den Lago Maggiore in das Aostatal und zum Mont Blanc mit dem Motorroller.
Details:
Aufbruch: 17.08.2009
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 27.08.2009
Reiseziele: Italien
Frankreich
Schweiz
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors