Aostatal und Mont Blanc Rundreise mit dem Motorroller

Reisezeit: August 2009  |  von Sepp Daffner

Über den Mont Cenis in das Aostatal

Blaue Linie ist die Tagesetappe

Die Reiseerzählung zu der Tour

Samstag 22.8.09

6 Uhr 30 Aufstehen und packen dann habe ich noch gefrühstückt im Campingplatzlokal, vor herrlichem Bergpanorama super super .
Um 8 Uhr dann Abfahrt Richtung Susa ,und weiter nach Frankreich zum Col du Mont Cenis ( 2083m ü M ). Auf der Passhöhe schaute ich mir den Stausee Lac du Mont Cenis an, das Wetter war traumhaft ( siehe Fotos ) .Vom Col du Mont Cenis ging es weiter zum Col de I´Iseran ( 2770m ü M ) dieser ist der höchste Alpenpass. Am Col de I´Iseran natürlich wieder Fotos gemacht. Von dort fuhr ich runter nach Val d´Isere (bekannter Skiort ), und weiter nach Bourg St.Maurice immer der " Route des Grandes Alpes" entlang. In Bourg St.Maurice bog ich rechts ab und fuhr über den Kleinen Sankt Bernhard Pass ( 2188m ü M ) und den Col de Sankt Carlo (1971m ü M ) ins Aostatal . Im Aostatal angekommen fuhr ich links Richtung Courmayeur zum Mont Blanc ( 4808müM ) ,höchster Berg Europas. Das Wetter war super und ich sah diesen beeindruckenden Berg schon von weitem .Am Mont Blanc angekommen schaute ich mir Courmayeur und La Palud an , und fuhr entlang am Mont Blanc Massiv ins Ferrettal (Val Ferret ) nach Arnouvaz (1705m ü M) .Das(Val Ferret ) ist wie alle Täler im Aostatal eine Sackgasse , also fuhr ich den Weg wieder zurück nach La Palud und dann weiter Richtung Aosta . Kurz vor Aosta fand ich den Campingplatz International Touring in Sarre ,den ich mir zuhause im Internet schon ausgesucht hatte.
Im Campingplatz International Touring habe ich dann erstmal meine Klamotten gewaschen , währenddessen ratschte ich am Empfang mit netten Leuten ,sie sagten mir wen du auf den Mont Blanc willst musst du in der Früh rauf fahren da ist es noch klar u keine Wolken .
Wetter sehr gut in den Bergen angenehm .
Abfahrt : 8 Uhr Ankunft : 19 Uhr30
235 km Camping International Tourung ( Sarre ) 11,90 Euro

Col du Mont Cenis Frankreich

Col du Mont Cenis Frankreich

Richtung Col de Iseran Frankreich

Richtung Col de Iseran Frankreich

Col de Iseran zweit höchster Alpenpass 2770m
Info 1
Info 2

Col de Iseran zweit höchster Alpenpass 2770m

Info 1

Info 2

Col de Iseran zweit höchster Alpenpass 2770m

Col de Iseran zweit höchster Alpenpass 2770m

Val d Isere Frankreich
Info Val d Isere

Val d Isere Frankreich

Info Val d Isere

Kleiner Sankt Bernhardpass
Info 1
Info 2

Kleiner Sankt Bernhardpass

Info 1

Info 2

Courmayeur ( La Palud ) am Mont Blanc
Infohttp://de.wikipedia.org/wiki/Courmayeur

Courmayeur ( La Palud ) am Mont Blanc

Infohttp://de.wikipedia.org/wiki/Courmayeur

Courmayeur Aostatal

Courmayeur Aostatal

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Über den Mont Cenis in das Aostatal
Die Reise
 
Worum geht's?:
Bericht über eine Reise von München über den Lago Maggiore in das Aostatal und zum Mont Blanc mit dem Motorroller.
Details:
Aufbruch: 17.08.2009
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 27.08.2009
Reiseziele: Italien
Frankreich
Schweiz
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors