Aostatal und Mont Blanc Rundreise mit dem Motorroller

Italien-Reisebericht  |  Reisezeit: August 2009  |  von Sepp Daffner

Bericht über eine Reise von München über den Lago Maggiore in das Aostatal und zum Mont Blanc mit dem Motorroller.

Von München zum Comersee

Sonntag 16.8.2013

Am Sonntag 16.8.09 machte ich mich fertig für die 3 große Tour in diesem Jahr ,mit dem packen hatte ich mittlerweile schon Erfahrung und es ging alles sehr schnell. Beim MP3 noch alles kontrollieren und ein paar Streicheleinheiten für den Roller.
Dann brachte ich noch meinen Burli ( Main Coon Katze ) zu meinen Freunden.

Montag 17.8.09

Ich bin um 5 Uhr aufgestanden , ich wusste das wird ein anstrengender Tag ,ich muss Kilometer machen da ich an diesem Tag bis zum Comer See wollte. Abfahrt war dann um 6 Uhr 15 und ich fuhr bei schönem Wetter von Hallbergmoos über München , Garmischer Autobahn , Fernpass , nach Imst. Dieses mal ging es von Imst Richtung Landeck ( bei der Dolomitentour fuhr ich Richtung Ötztal ) und weiter nach Nauders zum Reschenpass (1504 m ü M) in Österreich tankte ich noch mal voll (billiger Sprit ).
Am Reschen See machte ich Fotos und am versunkenem Kirchturm (es ragt nur die Spitze raus ) lies ich mich fotografieren .Weiter ging es zum Stilfser Joch das ist mit 2757 m der zweithöchste Pass der Alpen . Die Auffahrt von Norden her ist sehr anspruchsvoll ( enge Serpentinen ). Auf halber Höhe machte ich eine Pause und unterhielt mich mit einem Paar ( Er Hobbyfotograf ). Wir ratschten eine zeitlang und fuhren dann zum Stilfser Joch hoch wo wir noch miteinander Essen gingen , (interessantes Gespräch ). Dann drückte die Zeit und ich fuhr weiter nach Bormio und in Richtung Tirano , Sondrino , zum Lago di Como. Am Comer See angekommen ging es über die Nordseite nach Dongo hier war es sehr heiß (35 Grad ). In Dongo suchte ich einen Campingplatz und baute meine Sachen um ca 19 Uhr im Camping Magic Lake auf und ging um 22 Uhr ins Zelt.

Wetter gut bis sehr heiß Abfahrt : 6Uhr 15 / Ankunft : 19 Uhr
440 km Camping Magic Lake ( Dongo ) 13,60 Euro

Blaue Linie ist die Tagesetappe

Am Reschensee
Info Reschensee

Am Reschensee

Info Reschensee

Sepp am Reschensee

Sepp am Reschensee

Auffahrt zum Stilfserjoch

Auffahrt zum Stilfserjoch

Am Stilfserjoch
Info zum Stilfserjoch

Am Stilfserjoch

Info zum Stilfserjoch

Abfahrt vom Stilfserjoch

Abfahrt vom Stilfserjoch

Comersee

Comersee

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Italien Italien-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 17.08.2009
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 27.08.2009
Reiseziele: Italien
Frankreich
Schweiz
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors