Licht der Provence

Reisezeit: März / April 2007  |  von Herbert S.

nördliche Provence: Avignon

Gegen 16.00 Uhr erreichen wir Avignon und finden auch hier recht bald einen unbewirtschafteten Parkplatz hinter dem Bahnhof.

Der Rundgang nach Grünem Michelin - jedoch ohne die Innenbesichtigung des Papstpalastes - nimmt den Rest des Tages ein.

Blick auf die Rhone und

Blick auf die Rhone und

die berühmte Pont d'Avignon

die berühmte Pont d'Avignon

Papstpalast

Papstpalast

Für die Rückfahrt wählen wir dann mal die Autobahn. Zu Hause gibt es heute Flammkuchen - convenience food - da der Backofen ja auch jetzt funktionstüchtig ist. Beim Käsegang laufen die Vermieter ein und finden unseren Pastis ausgesprochen lecker.

© Herbert S., 2014
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Avignon
Die Reise
 
Worum geht's?:
Unsere erste Reise nach dem Verkauf unseres Wohnmobil sollte uns Erfahrungen mit der Anmietung einer Ferienwohnung bringen. Als Ziel haben wir uns das Departement Drôme ausgesucht, von wo wir auch den Nordteil der Provence wieder besuchen konnten, den wir bereits vor vielen Jahren mehrmals bereisten.
Details:
Aufbruch: 30.03.2007
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 14.04.2007
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors