Zu Gast in Südafrika

Reisezeit: November / Dezember 2007  |  von Angela R.

Goodbye Southafrica

Um 4 Uhr klingelt der Wecker. Nun heißt es aufstehen, ein letztes mal den Koffer packen und vor die Tür stellen. Anschließend bepacke ich mich selber mit meinem ganzen Handgepäck und mache mich auf den Weg zum Bus der uns bis zum Flughafen bringt. Dort Checke ich schnell meine Tsche ein und warte bis auch die Anderen so weit sind. Aber irgendwie scheint es nicht mehr vorwärts zu gehen. Und da sehe ich auch schon warum: ein Koffer ist geöffnet und wird geleert. 33 Kilo sind dann doch ein bischen zu viel gewesen da ja nur 20 Kilo erlaubt sind. Also müssen einige Kilos ausgepackt werden. Mit 26 Kilo wird der Koffer dann endlich angenommen und es kann weiter gehen.
Ansonsten war die Rückreise ziemlich unspektakulär.

Jetzt bin ich wieder zu Hause und der Südafrika Urlaub ist Vergangenheit. Aber die Erinnerung bleibt. Und es warten noch viele Länder darauf entdeckt zu werden.

© Angela R., 2007
Du bist hier : Startseite Afrika Südafrika Goodbye Southafrica
Die Reise
 
Worum geht's?:
Das Reisefieber hat mich wieder gepackt und ein neuer Kontinent wartet darauf entdeckt zu werden. Diesmal wird es mich nach Südafrika führen wo ich Land und Leute zwischen Johannesburg und Kapstadt erkunden werde. Du willst mehr über meine Reise erfahren?!? Dann FOLLOW ME......
Details:
Aufbruch: 21.11.2007
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 05.12.2007
Reiseziele: Südafrika
Swasiland
Der Autor
 
Angela R. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors