USA 2012 - 1. Teil - Colorado, New Mexico, Arizona, Nevada, Utah

Reisezeit: Juni / Juli 2012  |  von Uschi Agboka

Reisetagebuch über die Motorradtour
durch 11 Staaten des Süd- und Nordwestens der USA
vom 6. Juni bis 9. Juli 2012
- zurückgelegte Meilen 7.930 (12.767 km) –

Text: Uschi Agboka
Fotos: Rolf Kummer – www.harley-rolf.de

Anreise

1. Tag

Mittwoch, 6. Juni 2012 1. Tag Greeley, Colorado Super 8

5.30 Uhr schellt der Wecker. Ein letztes gemütliches Frühstück, Wasser, Licht abstellen, Koffer einladen und um 6.55 Uhr fahren wir los, zum Park Service Huber, wo uns Josef und Monika schon erwarten werden. Um 8.30 Uhr treffen wir bei Huber ein. Unsere Bekannten, Josef und Monika, haben dort in ihrem Wohnmobil übernachtet. Sie sind gestern aus Baden-Württemberg angereist. Herr Huber sen. bringt uns zum Flughafen und wir haben viel zu Lachen, denn dieser nette Mensch hat immer einige Scherze auf Lager. Die Prozedur am Münchener Flughafen dauert, 3 Sicherheits-Checks, Stiefel immer ausziehen, Gürtel ablegen etc. Jedes Handgepäck muss geöffnet werden, das alles dauert über eine Stunde. Um 10.45 Uhr sitzen wir endlich am Gate, lesen Zeitung und machen erste Fotos von unserem Flieger. Start pünktlich 12.15 Uhr. Wir fliegen mit US Airways, das Personal ist von Lufthansa, extrem freundlich und hilfsbereit. Und etwas ist witzig: Einen der Flugbegleiter kennen wir nun schon seit Jahren. Zunächst organisiere ich eine Sicherheitskarte für einen Freund. An Bord vergehen die 8 Stunden bis Philadelphia "wie im Fluge", da wir uns spannende Filme ansehen können. In Philadelphia treffen wir schon um 14.30 Uhr ein, statt 15.10 Uhr wie vorgesehen. Und wieder die ganze Prozedur: Gepäck abholen, neu einchecken und erneute Personenkontrolle. Endlich haben wir es geschafft und warten auf den Weiterflug nach Denver, es ist 16.40 Uhr. Um 18 Uhr sind wir an Bord, letzte Etappe nach Denver. Zunächst sehen wir unter uns einige schöne große Seen, dann nur noch Wolken. Rolf schläft und ich döse vor mich hin. Gegen 20 Uhr Ortszeit (4.00 Uhr morgens) landen wir in Denver. Wir erleben einen herrlichen Sonnenuntergang über den Rocky Mountains. Noch eine kurze Fahrt mit dem Shuttle Bus und wir sind Zuhause, im Motel Super 8 in Greeley. 24 Stunden sind wir auf den Beinen und daher hundemüde. Um 23 Uhr liegen wir im Bett und schlafen.

© Uschi Agboka, 2012
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA: Anreise
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 06.06.2012
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 09.07.2012
Reiseziele: Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Uschi Agboka berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors