Down Under März 2017

Reisezeit: Februar / März 2017  |  von Detlef S

Besuch im Taronga-Zoo (04.03.)

This Brother is watching you!

This Brother is watching you!

In den Zoo - bei diesem unbeständigen Wetter? Egal! Wie kommen wir da hin? Natürlich mit der Fähre! Zum zooeigenen Anleger! Also quer durch die Bay zum Taronga-Zoo. Der liegt an einem Hang und ist hinter großen, uralten Bäumen gut versteckt, bietet aber umgekehrt einen grandiosen Blick auf Skyline und Hafen. (Einen solchen konnten wir rein wettertechnisch leider nicht genießen). Im Rahmen des eigentlichen "Zoogeschäfts" hat man hier auch den Schutz und das Überleben gefährdeter Arten auf seine Fahnen geschrieben.

Elefanten, Giraffen, Raubkatzen und Co. waren diesmal nicht unsere erste Wahl, wir haben uns auf die australische Fauna konzentriert. Dabei hat sich allerdings der Kontakt zu nachtaktiven Tieren naturgemäß und vor allem aus fotografischer Sicht schwierig gestaltet. Und da wir nicht nur keinen neuen Reiseführer schreiben wollen, versteht es sich, dass hier auch keine Neuausgabe von "Brehms Tierleben" entsteht. Die folgenden Fotos sind bunt zusammengewürfelt (Ähnlichkeiten mit lebenden Personen rein zufällig - Ohne unser Obligo!)

Was der da oben kann, kann ich schon lange!

Was der da oben kann, kann ich schon lange!

Als Baumkänguru hat man von Natur aus einen schönen Rücken...

Als Baumkänguru hat man von Natur aus einen schönen Rücken...

...na, da kann ich aber locker mithalten!

...na, da kann ich aber locker mithalten!

Immer dieses elende Hüpfen.

Immer dieses elende Hüpfen.

Ja meinst du kriechen macht mehr Spaß?

Ja meinst du kriechen macht mehr Spaß?

...immerhin hast du noch Beine!

...immerhin hast du noch Beine!

Da sage noch mal einer was von Breitmaulfröschen...

Da sage noch mal einer was von Breitmaulfröschen...

...Fische sind mir eh lieber!

...Fische sind mir eh lieber!

Na warte, wenn mir erst mal der Kragen schwillt...

Na warte, wenn mir erst mal der Kragen schwillt...

Eh du Angeber, in der Ruhe liegt die Kraft!

Eh du Angeber, in der Ruhe liegt die Kraft!

Sag ich doch!

Sag ich doch!

Mennoooo, ich tu doch nichts, will doch nur spielen.

Mennoooo, ich tu doch nichts, will doch nur spielen.

Na sowas, da ist doch schon wieder ein Stein im Weg.

Na sowas, da ist doch schon wieder ein Stein im Weg.

Nee, nicht in den Sand, nur untern Flügel.

Nee, nicht in den Sand, nur untern Flügel.

Die können uns doch mal, gemeinsam sind wir stark.

Die können uns doch mal, gemeinsam sind wir stark.

© Detlef S, 2017
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Besuch im Taronga-Zoo (04.03.)
Die Reise
 
Worum geht's?:
Tochter und Vater unterwegs auf dem fünften Kontinent - von Sidney über Melbourne, Brisbane, Tasmanien!
Details:
Aufbruch: 28.02.2017
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 31.03.2017
Reiseziele: Australien
Der Autor
 
Detlef S berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.