Ein verlängertes Wochenende ;-) in SOA (17 Tage)

Reisezeit: Januar / Februar 2013  |  von Christine und Mirko H.

Indonesien: Bali - Padang Bai

5. Tag

Start ist um 8.30 Uhr vom Hotel aus.
Abflug 10:45 aus Macau nach Bali mit der Airasia über Kuala Lumpur.
Die flotte Taxifahrt zum Airport dauerte keine 15 Minuten.
Kaum angekommen trifft man am Airport eine extrem freundliche Dame am Schalter (nicht ironisch). Erst ratscht Sie mit uns während des Eincheckens und dann fragt sie uns, ob wir die Sitze für den Anschlussflug reserviert haben möchten...
Da uns dies bei der Onlinebuchung nicht so wichtig war und mit zusätzlichen Kosten verbunden war, haben wir es auf so einem Kurzflug
(4 Stunden) weggelassen.
Sie wollte es aber gerne für uns reservieren und schloss kurzerhand den Ticket Counter. Sie sagte den wartenden Personen hinter uns, dass sie gleich wieder komme, ging mit uns zum AirAsia Point und drängelte sich für uns vor, um den perfekten Anschlussflug mit (eigentlich nicht erforderlichen) Sitzplätzen zu garantieren. Wir kamen uns vor wie Pauschal-Neckermann-Touristen )
Ich kann nur sagen, dass ich den Werbeslogan von AirAsia unterschreiben kann... The best lowcost Airline of the World.
Natürlich verlief auch dieser Kurzflug geschmeidig.
In KL angekommen (bei kühlen 32 Grad), umsteigen, Happa Happa machen und ab die Lutzi mit einem noch kürzeren Mickey Mouse Flug
(2 Stunden) nach Bali /Denpasar...
Kurze Diskussion mit den örtlichen Taxifahrern bezüglich Preispolitik und dann noch eine kurze Fahrt von ca. 1 1/2Stunden nach Padang Bai.
Dieser Tag ging sozusagen für die Weiterreise 'drauf, aber genau das ist das Schöne daran, um solche Strecken zurückzulegen und um etwas zu erleben und zu sehen
Angekommen am Ziel um 23.30 Uhr. Heute sind wir knapp 15 Stunden unterwegs gewesen... Lang, aber doch entspannt und schön (Der Weg ist das Ziel).
Kurze Hotelinspektion... Alles i. O.
Warum dieser Ort bzw. dieses Hotel? Wegen der Überfahrt von Bali nach Gili Trawangan. Da dieser Hafen direkt Gili ansteuert - ohne erst nach Lombok zu fahren und wir dadurch Zeit sparen können.

Die 15 Minuten Fahrt zum Airport geht wieder über die große Brücke.

Die 15 Minuten Fahrt zum Airport geht wieder über die große Brücke.

Bei der Größe der Insel braucht man eigentlich keine Schilder

Bei der Größe der Insel braucht man eigentlich keine Schilder

Ach neeee

Ach neeee

Mit Sack und Pack geht's weiter nach...

Mit Sack und Pack geht's weiter nach...

KL
Die nette Dame am Counter hatte sogar Zeit uns etwas aus ihrer Heimat zu erzählen, während die anderen Gäste sich gedulden mussten

KL
Die nette Dame am Counter hatte sogar Zeit uns etwas aus ihrer Heimat zu erzählen, während die anderen Gäste sich gedulden mussten

Der Airport ist recht neu und überschaubar

Der Airport ist recht neu und überschaubar

Frühstück am Flughafen um 9 Uhr

Frühstück am Flughafen um 9 Uhr

Wenn es hier Meilen zu sammeln gäbe, dann wäre unser Punktekonto schon geplatzt

Wenn es hier Meilen zu sammeln gäbe, dann wäre unser Punktekonto schon geplatzt

Einsteigen bitte...

Einsteigen bitte...

Und weil es soooo schön war, gleich nochmal

Und weil es soooo schön war, gleich nochmal

Wir verlassen Macau

Wir verlassen Macau

Wir sind in gleich in unserer zweiten Heimat Malaysia

Wir sind in gleich in unserer zweiten Heimat Malaysia

Angekommen in KL
Die Frisur sitzt (fast)

Angekommen in KL
Die Frisur sitzt (fast)

Connecting Flight

Connecting Flight

Heeeeyyy, der Laden ist neu am LCCT.
Wir kennen schon (fast) die Mitarbeiter beim Vornamen am Airport, aber sie noch nicht.

Heeeeyyy, der Laden ist neu am LCCT.
Wir kennen schon (fast) die Mitarbeiter beim Vornamen am Airport, aber sie noch nicht.

Happa Happa Time bei Hot & Roll

Happa Happa Time bei Hot & Roll

Jetzt werden auch wir aufgerufen...

Jetzt werden auch wir aufgerufen...

Lässig

Lässig

Auf Bali sind wir sicher gelandet.
Auch hier ging es wieder lustig zu mit den Taxifahrern 
Ich habe dann meinen Preis vorgeschlagen, welchen wir bereit waren zu bezahlen und kurz danach fand sich auch noch Einer, der die Strecke am Abend gefahren ist

Auf Bali sind wir sicher gelandet.
Auch hier ging es wieder lustig zu mit den Taxifahrern
Ich habe dann meinen Preis vorgeschlagen, welchen wir bereit waren zu bezahlen und kurz danach fand sich auch noch Einer, der die Strecke am Abend gefahren ist

Haben sofort bei der Hotel Ankunft die Bestellung aufgegeben für einen Mitternachts Snack... Yummy

Haben sofort bei der Hotel Ankunft die Bestellung aufgegeben für einen Mitternachts Snack... Yummy

Und auf Bali darf natürlich auch das Bintang nicht fehlen.

Und auf Bali darf natürlich auch das Bintang nicht fehlen.

und was sehe ich daaaaa...???
Bei dezenten abendlichen 30 Grad läuft der Angestellte mit der DAUNENJACKE durch die Anlage... Bei dem Anblick habe ich mich gleich nochmal an meinem kühlen Bintan festgehalten.
Der Tag ist jetzt vorbei... Guats Nächtle

und was sehe ich daaaaa...???
Bei dezenten abendlichen 30 Grad läuft der Angestellte mit der DAUNENJACKE durch die Anlage... Bei dem Anblick habe ich mich gleich nochmal an meinem kühlen Bintan festgehalten.
Der Tag ist jetzt vorbei... Guats Nächtle

Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Bali - Padang Bai
Die Reise
 
Worum geht's?:
Nach einer relativ kurzen Pause (9 Monate) geht's wieder spontan nach SOA. Macau, Bali, Gili Trawangan, Lombok, Kuala Lumpur... und wieder heißt es: Backpacking Deluxe
Details:
Aufbruch: 18.01.2013
Dauer: 17 Tage
Heimkehr: 03.02.2013
Reiseziele: Macau
Indonesien
Malaysia
Der Autor
 
Christine und Mirko H. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.