Italien und Sizilien Rundreise mit einem Motorroller

Reisezeit: Mai 2009  |  von Sepp Daffner

Über den Großglockner nach Zell am See

Donnerstag 21.05.09

Heute bin ich früh aufgestanden und war um 7,30 Uhr bereit zur Abfahrt . Die ganze Reise über hatte ich keine gesundheitlichen Beschwerden , aber heute ist mir schwindelig , ich komme mir vor wie besoffen . Nach kurzem überlegen glaube ich den Grund zu kennen , habe gestern in Venedig und auf dem Schiff zu viel Sonne erwischt ( und diese Hitze ) .Den ganzen Tag bin ich sehr vorsichtig gefahren ,denn Rollerfahren mit Schwindelgefühl ist nicht einfach . Nach der Abfahrt von Fusina bin ich Richtung Treviso ,Castellavazzo , Auronzo di Cadore durch die Dolomiten gefahren ( Tolle Strecke wenn mir bloß nicht so schwindelig wäre ) .Von Auronzo di Cadore bin ich über den Passo St . Antonio über das Sextental ( Kreuzbergpass ) nach San Candito gefahren . Von San Candito über die Grenze nach Österreich bis Lienz . Tolle Strecke ,viele Motorräder vielleicht weil heute Feiertag ist . In Lienz angekommen folgte ich der Straße zum Großglockner . Die Südrampe zum Großglockner hinauf ist eine fahrerische Herausforderung die seinesgleichen sucht . Oben auf dem Glockner bin ich zur Franz Josefs Höhe hinter gefahren und zum Gletscher Pasterze dann weiter zur Edelweißspitze ( Bikersnest ca 2550m ü 0 ) .Ich dachte mir , endlich etwas kühler nach den heißen Tagen in Italien . Kälteste Stelle Edelweißspitze 10 Grad plus .
Nach ausgiebigen Schauen u geniessen u fotografieren bin ich die Nordrampe mit ihren vielen Kehren nach Zell am See runter gefahren. ( Ankunft Zell am See ca.19 Uhr ) Am Ende der Glocknerhochalpenstraße , in Fusch habe ich noch Abendgegessen und bin dann nach Zell am See gefahren.In Zell am See habe ich im Campingplatz Seecamp
mein Zelt aufgebaut . Hier waren viele Motorradfahrer die von hier aus Touren starteten. Haben Abends noch ein bisschen geratscht u Erfahrungen ausgetauscht .
Camping Seecamp Zell am See 13,50 Euro 385 km Wetter sehr gut

Am Kreuzberg Pass
Info Kreuzberg Pass

Am Kreuzberg Pass

Info Kreuzberg Pass

Pustertal

Pustertal

Pustertal
Info Pustertal

Pustertal

Info Pustertal

Großglockner Franz Josefs Höhe
Info Großglockner Hochalpenstraße

Großglockner Franz Josefs Höhe

Info Großglockner Hochalpenstraße

Großglockner Franz Josefs Höhe
Info Franz - Josefs -Höhe

Großglockner Franz Josefs Höhe

Info Franz - Josefs -Höhe

Großglockner

Großglockner

Großglockner Edelweißspitze
Edelweißspitze am Großglockner

Großglockner Edelweißspitze

Edelweißspitze am Großglockner

Großglockner Edelweißspitze
Info Edelweißspitze

Großglockner Edelweißspitze

Info Edelweißspitze

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Österreich Über den Großglockner nach Zell am See
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reisedauer :2 Wochen Reisekilometer auf der Straße :ca.3600 km Reisekilometer auf See : ca.850 km Die Reise führte über den Gardasee nach Pisa, Livorno, Palermo, Vulkan Ätna, Kalabrien, Amalfiküste, Adriatica, Rimini, Venedig, und Großglockner zurück nach München. Das war meine erste Reise auf diese Art
Details:
Aufbruch: 09.05.2009
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 22.05.2009
Reiseziele: Österreich
Italien
Deutschland
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors