Italien und Sizilien Rundreise mit einem Motorroller

Reisezeit: Mai 2009  |  von Sepp Daffner

Amalfiküste bei Neapel

Samstag 16.05.09

Bin heute Morgen um 7 Uhr aufgestanden ,und um 8 Uhr Richtung Salerno gefahren .
Heute geht es die Amalfiküste entlang . Von Salerno fuhr ich über Cetara , Maiori nach Amalfi ,wo ich eine erste größere Pause machte . Ich schaute mir Amalfi an , (einfach super ,Bilderbuchpanorama ) .Ich fuhr gemütlich weiter nach Positano ,dazwischen natürlich immer wieder angehalten , Landschaft geniessen Fotos machen . In Positano angekommen fuhr ich durch sämtliche Gässchen durch und habe " Italien " genossen .
Wen man die Amalfiküste entlang fährt hat man das Gefühl man ist in einem italienischem Film aus den 50er Jahren , die Aura dieser Gegend ist unbeschreiblich .
Man glaubt Sophia Loren kommt gleich um die Ecke , und Don Camilo läutet die Glocken vom Dom von Amalfi .
Von Positano gings weiter nach Sorrento . Von Sorrento konnte ich rübersehen nach Neapel und Pompei , und der Vesuv ragte aus der Landschaft ,ein toller Anblick . In Sorrento kaufte ich mir eine Brotzeit und habe einen Kaffee genossen . Anschließend fuhr ich die Strecke zurück wieder Richtung Salerno , natürlich immer wieder Pausen .
Als ich abends wieder am Campingplatz ankam dachte ich mir am liebsten würde ich die Amalfistraße morgen noch mal fahren . Am Camping Miramare angekommen herrschte ein riesen Trubel , da es Samstag war sind die Italiener aus der Umgebung zu ihren Wohnwägen gekommen um hier das Wochenende zu verbringen. Nach ein paar Blicken hin und her luden mich meine Platznachbarn (sehr nette Italiener aus Pompei )
am Abend zum Wein ein . Wir sind noch eine weile zusammengesessen und haben uns unterhalten ( mit Händen u Füßen ) .Das war ein sehr gelungener Tag .
Camping Miramare Battipaglila 14 Euro 170 km Wetter sehr gut

Amalfiküste

Amalfiküste

Positano an der Amalfiküste
Info Positano

Positano an der Amalfiküste

Info Positano

Sorrento .Im Hintergrund der Vulkan Vesuv
Info Vesuv

Sorrento .Im Hintergrund der Vulkan Vesuv

Info Vesuv

Amalfi
Info Amalfi

Amalfi

Info Amalfi

Die Amalfitana entlang
Info Amalfitana

Die Amalfitana entlang

Info Amalfitana

© Sepp Daffner, 2013
Du bist hier : Startseite Europa Italien Amalfiküste bei Neapel
Die Reise
 
Worum geht's?:
Reisedauer :2 Wochen Reisekilometer auf der Straße :ca.3600 km Reisekilometer auf See : ca.850 km Die Reise führte über den Gardasee nach Pisa, Livorno, Palermo, Vulkan Ätna, Kalabrien, Amalfiküste, Adriatica, Rimini, Venedig, und Großglockner zurück nach München. Das war meine erste Reise auf diese Art
Details:
Aufbruch: 09.05.2009
Dauer: 14 Tage
Heimkehr: 22.05.2009
Reiseziele: Österreich
Italien
Deutschland
Der Autor
 
Sepp Daffner berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors