Frau, allein mit dem Motorrad nach Süd Norwegen.

Reisezeit: Juli / August 2015  |  von Sylvia Jeß

10.08.2015 Endlich Bilder.

Brigsdahl Gletscher, wegen dem bin ich dahin.

Brigsdahl Gletscher, wegen dem bin ich dahin.

Am Fuße des Gletschers.

Am Fuße des Gletschers.

Schmuck Bewacher in Bergen.

Schmuck Bewacher in Bergen.

Bryggen, Altstadt in Bergen, kennt sicherlich jeder von der Postkarte

Bryggen, Altstadt in Bergen, kennt sicherlich jeder von der Postkarte

Brekke, das Fjord Hotel, verabschiedet sich.Der Morgen bei der Abfahrt nach Bergen, und es Regnet.

Brekke, das Fjord Hotel, verabschiedet sich.Der Morgen bei der Abfahrt nach Bergen, und es Regnet.

Norwegen Ade.

Norwegen Ade.

© Sylvia Jeß, 2015
Du bist hier : Startseite Europa Norwegen 10.08.2015 Endlich Bilder.
Die Reise
 
Worum geht's?:
Vielleicht ist meine Reise nicht ganz so lang wie eine Weltreise, und auch nicht so spektakulär wie eine Reise in ferne Länder.Aber für mich ist es was ganz besonderes.Diese Motorrad Reise ist der Beginn eines neuen Lebensabschnittes, denn ich werde 50. Diesen besonderen Tag möchte ich in Süd Norwegen verbringen. Ein lang gehegter Traum nur mit mir und meinem Maximus, meine BMW F 650.
Details:
Aufbruch: 29.07.2015
Dauer: 16 Tage
Heimkehr: 13.08.2015
Reiseziele: Norwegen
Der Autor
 
Sylvia Jeß berichtet seit 7 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors