Die Prinzessin von Taj Mahal

Reisezeit: Dezember 2015 - Januar 2016  |  von Familie Ruderfussente

Erpel, Ente und Küken begeben sich auf ihr bisher größtes Familienabenteuer.....
Vom heimischen Ufer eines schönes Sees - in einem relativ kleinen Landkreis im Norden - in die große Weite Indiens.....

Vom Impuls über die Idee bis zur Entscheidung

Die Falklanddampfschiffente in unserer Familie spricht sehr gut englisch. Und sie hat es nicht nur gelernt, sie lehrt es auch. Aber nicht nur einfach Englisch ist ihr Thema, sondern "indisches Englisch". Deswegen ist sie auch häufig in Indien. Ursprungsforschung halt...... Ach wie gerne würden wir da mal mit - findet Mutter Ente. Vater Ente ist eher skeptisch, Küken freut sich bisher nur über die schönen Souveniers.

Ich glaube drei Jahre lang fragte Mutter Ente immer wieder nach, wann denn mal wieder ein längerer Aufenthalt geplant ist, um eventuell mit nach Indien zu reisen. Anfang 2015 war es dann soweit. Die Chance wäre da: Oktober 2015 - März 2016 steht als Reisezeit im Raum....

Jetzt wurde es ernst: Wollen wir das wirklich? Wann können wir? Wohin wollen wir? Geht das mit dem Kind? Wird das nicht zu teuer? Ist das zu riskant? Können wir so lange Urlaub machen? Ist der Flug nicht zu lang (Vater Ente fliegt nicht gerne Langstrecke)?

Und dann im Sommer - endlich - ja wir werden es tun! Es ist vielleicht für lange Zeit die letzte Chance zu einer indienkompatiblen Reisezeit, für einen angemessen Zeitraum, außerhalb von Schulzwängen, mit erfahrener Begleitung, so ein Abenteuer zu wagen.

Und wann haben wir uns eigentlich in den letzten Jahren mal einen ausführlichen Urlaub gegönnt? Und wo können wir mal wirklich raus aus unserem Alltag ohne dass uns doch die Versuchung einholt, die Dienstmails zu checken oder einen Rückruf zu tätigen?

Dann los - aber Frau Ente braucht einen Plan.....
Also

Du bist hier : Startseite Asien Indien Indien: Vom Impuls über die Idee bis zur Entscheidung
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 30.12.2015
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 23.01.2016
Reiseziele: Indien
Der Autor
 
Familie Ruderfussente berichtet seit 6 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors