Myanmar und keine Ballonfahrt !!!

Reisezeit: April / Mai 2016  |  von Evi aus Tirol

Koh Phangan: Ang Thong Marine Nationalpark

Dieser Bootsauflug wurde uns von den Portugiesen empfohlen (ich war ja schon 2000 mit Dagi hier). Es hat uns sehr gut gefallen. Jetzt ist auch Nachsaison und daher waren nicht sehr viele Leute an Bord und auch nicht so viele Boote unterwegs! Wie es in der Hochsaison ist, ?!?!?

The Lagoon

The Lagoon

ich habe gespürt, dass Dagi wieder dabei war

ich habe gespürt, dass Dagi wieder dabei war

viele Stufen hinauf, dann wieder hinab, dann wieder hinauf und wieder hinab - und dann ein Bier !!!

viele Stufen hinauf, dann wieder hinab, dann wieder hinauf und wieder hinab - und dann ein Bier !!!

wunderschöner Strand

wunderschöner Strand

und hier gibts einen absolut Top-Macciato - selten in Italien so einen guten getrunken

und hier gibts einen absolut Top-Macciato - selten in Italien so einen guten getrunken

© Evi aus Tirol, 2016
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ang Thong Marine Nationalpark
Die Reise
 
Worum geht's?:
Leider gibt’s heuer in Bagan die letzte Ballonfahrt vor der Monsunzeit am 15.April und wir kommen erst frühestens am 17. ins Land. Der Traum im frühen Morgengrauen über Bagan zu schweben muss also weiter geträumt werden. Aber es warten in Myanmar andere mystische und schöne Ziele auf uns!
Details:
Aufbruch: 15.04.2016
Dauer: 5 Wochen
Heimkehr: 16.05.2016
Reiseziele: Thailand
Oman
Myanmar
Der Autor
 
Evi aus Tirol berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors