Hausbootferien Bourgogne Franche-Comté: Canal des Vosges und Petite Saône

Reisezeit: September 2021  |  von Nobby Thalmann

Letzer Tag: Von Selles zurück nach Fontenoy

Ende der Reise

Nur noch ein paar Schleusen trennen die vier Seefahrer vom Ausganspunkt Fontenoy-le-Château.

Der Co-Kapitän erklärt Wolle nochmals, dass die Reise zu Ende ist.

Der Co-Kapitän erklärt Wolle nochmals, dass die Reise zu Ende ist.

Au revoir

Um ca. 11.30 trifft das Boot in Fontenoy-le-Château ein.

Die Bootsübergabe ging zügig voran, in Ruhe wurden alle Gepäckstücke in die Autos verladen.

Eine Reise ist zu Ende - Nobby, Reiseleiter, Autor dieses Berichtes und Co-Kapitän dieser Reise, bedankt sich für das Lesen dieses Berichtes und hofft, dass die Lektüre Ihnen Spass gemacht hat.

In diesem Sinne: En chantant, au revoir et à plus !

© Nobby Thalmann, 2021
Du bist hier : Startseite Europa Frankreich Letzer Tag: Von Selles zurück nach Fontenoy
Die Reise
 
Worum geht's?:
Mit dem Hausboot unterwegs auf dem Canal des Vosges und der Petite Saône von Fontenoy-le-Château bis Auxonne und zurück
Details:
Aufbruch: 03.09.2021
Dauer: 11 Tage
Heimkehr: 13.09.2021
Reiseziele: Frankreich
Der Autor
 
Nobby Thalmann berichtet seit 6 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors