USA-Reisebericht :2012 bis? - Pensioniert - mein Reise-Traum wird Wirklichkeit!

USA - Alaska: Anchorage 22./24.7.2012

(englisch für Ankerplatz) ist eine Stadt an der Bucht des Cook Inlet im US-Bundesstaat Alaska. Mit 291.000 Einwohnern ist Anchorage die größte Stadt Alaskas sowie dessen wichtigstes Industriezentrum. Anchorage ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Boroughs, zu unserem Erstaunen aber nicht die Hauptstadt Alaskas...

Anchorage wurde 1915 als Hauptquartier der Alaska Railroad gegründet. Am 27. März 1964 verursachte ein schweres Erdbeben Todesfälle und großen Sachschaden. Das Karfreitagsbeben gilt als heftigste seismische Aktivität, die je in den USA gemessen worden ist. Diesem Erdbeben fielen einige der wenigen historischen Gebäude der Stadt zum Opfer. Heute stehen an entsprechender Stelle Funktionsbauten von Industrie und Handel ohne historischen oder architektonischen Wert. Als bedeutendstes Bauwerk der Stadt gilt das 1924 von Frank Lloyd Wright errichtete Cityhospital. Mit seiner großzügigen, funktionalen Art-déco-Empfangshalle setzte der Architekt wesentliche Maßstäbe für nachfolgende Krankenhaus- und Heimpflegebaute.

Das schwere Erdbeben von 1964...

Das schwere Erdbeben von 1964...

So haben wir Anchorage gesehen...

So haben wir Anchorage gesehen...

In Anchorage startet das härteste Hundeschlittenrennen nach Whitehorse Ca...

In Anchorage startet das härteste Hundeschlittenrennen nach Whitehorse Ca...

Viele Blumen zieren die Stadt...; im Winter gibt es bis zu 4 m Schnee...

Viele Blumen zieren die Stadt...; im Winter gibt es bis zu 4 m Schnee...

Blick übers Meer...

Blick übers Meer...

Die Stadt...

Die Stadt...

Viel Sehenswertes gibt es in der Tat nicht...

Viel Sehenswertes gibt es in der Tat nicht...

Blick in die Schaufenster...

Blick in die Schaufenster...

Lachse... - in einer Boutique...

Lachse... - in einer Boutique...

Goldnuggets zu Schmuck verarbeitet... $ 36'000.- ......

Goldnuggets zu Schmuck verarbeitet... $ 36'000.- ......

Und noch ein Bild für kühlere Tage...
Wir buchen für Morgen für Nelly und Toni und uns eine Schifffahrt durch den Prince William Sound... und fahren am Vormittag weiter...

Und noch ein Bild für kühlere Tage...

Wir buchen für Morgen für Nelly und Toni und uns eine Schifffahrt durch den Prince William Sound... und fahren am Vormittag weiter...

© Peter S., 2012
Du bist hier : Startseite Die Amerikas USA USA-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich bin in Pension und habe mich seit geraumer Zeit auf meine Traumreise vorbereitet. Die Reise führt mich quer durch Kanada, hinauf nach Alaska und mehr oder weniger entlang der "Panamericana" südwärts bis nach Feuerland. Dabei will ich fremde Länder, Menschen und verschiedene Kulturen kennenlernen. Nicht nur Urlaub machen, sondern Zeit haben und das Leben geniessen. Immer getreu dem Motto: "Der Weg ist das Ziel"...!
Details:
Aufbruch: 28.04.2012
Dauer: 6 Jahre
Heimkehr: Januar 2018
Reiseziele: Schweiz
Deutschland
Kanada
Vereinigte Staaten
Mexiko
Der Autor
 
Peter S. berichtet seit 14 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors