In 6 Wochen von Panama City zur Halbinsel Yucatan in Mexico

Reisezeit: Juli - September 2006  |  von Christian Sandtner

5. Station - Guatemala: >> Antigua

Und wieder viel Bus gefahren um an diesen Ort zu kommen. Sind um 12 in copan losgefahren und waren abends um 7 hier. Unser kleiner Minibus hatte 10 Leute in sich und war ansonsten auch bequem.
In dieser Gruppe sind wir dann auch zusammen was essen gegangen. Erwaehnenswert deshalb, weil wir dort auf einen guide gestossen sind der uns fuer 8 Dollar pro Person ne Tour auf den aktiven Vulkan hier in der Gegend angedreht hat. 8 von 10 sagten ja

Tags darauf stand vor unserem Hotel ein Minibus fuer 8 Leute der uns dann direkt an den Eingang des Nationalparks gebracht hat. Zusammen mit unserem Guide haben wir dann den schweren anstrengenden und 1,5h langen Aufstieg bewaeltigt um echte, heisse, fluessige Lava zu sehn. Super Aussicht auf ca 2200 Meter und eine unvergessliche Begegnung der etwas anderen Art.

Abends sind wir dann um 21 Uhr mit dem Nachtbus nach Flores gefahren. 500 km in 10h. ....

rest kommt noch...wir haben hier ersy 15.30 Uhr und die Busreise noch nicht angetreten. Ich editier den Bericht hier dann. Das wars dann erstma fuers erste! Gruss

© Christian Sandtner, 2006
Du bist hier : Startseite Die Amerikas >> Antigua
Die Reise
 
Worum geht's?:
Olà an alle die unsere Reise im Internet mitverfolgen wollen. Los gehts am kommenden Freitag ( 14. Juli ) um 15 Uhr oder so. Wir fliegen von Frankfurt über Atlanta nach Panama City. Von dort aus ziehen wir durch komplett (naja fast) Mittelamerika. Das heißt: - Panama - Costa Rica - Nicaragua - Honduras - Guatemala/Belize - Mexico ( Halbinsel Yucatan ) Für die Strecke von ca. 2800 km haben wir 6 Wochen eingeplant. Noch 3 mal schlafen dann gehts los. Endlich :) Welt! Wir kommen!
Details:
Aufbruch: 14.07.2006
Dauer: 7 Wochen
Heimkehr: 02.09.2006
Reiseziele: Panama
Costa Rica
Mittelamerika
Der Autor
 
Christian Sandtner berichtet seit 16 Jahren auf umdiewelt.