Dubai/Sri Lanka 2010/2011

Reisezeit: Dezember 2010 - Januar 2011  |  von Uta Kühne

2. Tag in Dubai

Blick von der "Altstadt" über den Creek....

Blick von der "Altstadt" über den Creek....

"Altstadt"

Dubai, 01.01.2011
......wir haben gesehen, was uns die Silvesternacht bringt: nicht viel! In Dubai scheint die Bevölkerung kaum Wert auf Silvester zu legen. Das betrifft auch die meisten Hotels. Es gab so gut wie kein Feuerwerk. Z.B. gab es am Burj Khalifa und in Festival City wirklich schöne Feuerwerke, aber im übrigen Dubai (in Sichtweite) blieb es dunkel am Himmel. Schade, wir dachten, die lassen es hier richtig krachen. Dafür war unser Abend dann nicht so lang und wir konnten heute frisch und ausgeruht die Stadt weiter erkunden: wir haben den "historischen" Teil Bur Dubais mit den nachgebauten Windtürmen sowie die alte Befestigungsanlage Fort Fahidi mitsamt dem Dubai-Museum gesehen. Es war alles wirklich interessant und sehenswert, aber besonders ist das Bastakiya-Arts-Cafe mitten im Bastakia-Viertel (...Windtürme...) zu erwähnen: ein hübsches kleines Lokal in einem Innenhof. Sehr idyllisch und ruhig mit tollen Fruchtcocktails. Nach einer weiteren kurzen Erholungspause im Hotel ging es dann weiter in die bekannten Souqs (Gold- und Gewürzsouq) im alten Teil von Deira. Nett anzusehen, aber nicht so spektakulär wie wir erhofft hatten. Sehr schön ist auch der Creek am Abend/im Dunkeln: die Große Moschee und die übrigen Gebäude am gegenüberliegenden Ufer werden beleuchtet und bestrahlt, was wirklich toll aussieht.
Nach einem deftigen Abendessen wird nun gepackt und alles für die Weiterreise nach Sri Lanka vorbereitet: 7.45 Uhr Ortszeit Dubai geht der Flug. Wir freuen uns schon .........

das Bastakiya-Arts-Cafe

das Bastakiya-Arts-Cafe

Sonnenuntergang am Old Deira Souq

Sonnenuntergang am Old Deira Souq

© Uta Kühne, 2010
Du bist hier : Startseite Asien Vereinigte Arabische Emirate 2. Tag in Dubai
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dubai 30.12.2010-02.01.2011 und Sri Lanka 02.01.-17.01.2011
Details:
Aufbruch: 30.12.2010
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 18.01.2011
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Sri Lanka
Der Autor
 
Uta Kühne berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.