Dubai/Sri Lanka 2010/2011

Reisezeit: Dezember 2010 - Januar 2011  |  von Uta Kühne

1. Tag Sri Lanka

Sonnenuntergang am Strand von Colombo

Sonnenuntergang am Strand von Colombo

DA sind sie....

DA sind sie....

Von Dubai nach Colombo

Heute ging es mächtig früh weiter (4 Uhr aufstehen....uuh) - ab zum Airport in Richtung Sri Lanka. Yeah, endlich ist es soweit. Alles lief eigentlich wunderbar.....bis sich jemand neben Ulf setzte, der wirklich aus allen Poren nach Alkohol und "ungeduscht" roch und auch so aussah. Der arme Ulf, der muss ja immer den Mittelplatz nehmen, weil Uta immer ans Fenster will, der hat mächtig gelitten. Und weil das für die 4 Stunden Weiterflug nicht reichte, ist die Maschine dann auch erst mit 45 Min. Verspätung gestartet. Hölle!!!! Als wir dann in Sri Lanka gelandet sind, war es tatsächlich vorbei mit Gigantismus: ein relativ kleiner beschaulicher Flughafen, an dem alles ruhig und entspannt abläuft. Der Mentalität entsprechend. Unseren Fahrer haben wir auch gleich gefunden: Gayn. Als wir den Flughafen Richtung Parkplatz verließen, merkten wir sofort, dass wir in einem ganz anderen Klima sind: tropisch feuchte Hitze! Im ersten Moment fiel uns das Atmen schwer, aber wir haben uns ganz schnell dran gewöhnt. Auf dem Weg vom Flughafen nach Colombo zu unserem Hotel (ca. 1 Stunde Fahrt) haben wir schon einen kleinen Eindruck gewonnen. Eine komplett andere Welt ist das hier - und zwar in jeglicher (!) Hinsicht. Aber genau das wollten wir ja sehen. Unser Hotel in Colombo ist wirklich der Hammer: mega schick, elegant, tolle Gartenanlage, alles riesig und eine Menge Personal für absolut alles! Wir sind total begeistert.....und bisschen traurig, dass es nur für eine Nacht ist, denn morgen geht unsere Rundreise los. Egal, wir genießen die wenigen Stunden, die wir hier haben. Da wir erst so spät im Hotel waren, hat es sich nicht gelohnt, die Stadt näher anzusehen. Also sind wir erstmal (wie immer) losgestiefelt und haben Wasser gekauft und anschließend ging es Richtung Strand. Als wir den Strand erreichten, trauten wir unseren Augen nicht: er war voll (und ich meine RICHTIG VOLL) mit Menschen aller Altersklassen. Solche Menschenaufläufe sieht man bei uns nur zu besonderen Anlässen (Kieler Woche etwa oder ein großes Konzert oder so) und hier war einfach nur Sonntag und die Familien scheinen alle zum Strand geströmt zu sein um dort den (für viele) freien Tag zu verbringen. Unglaublich wie voll das war!! Pünktlich zum Sonnenuntergang sind wir dort eingetroffen und haben die Kamera (natürlich!) heiß laufen lassen. Wunderschön..... *hach* Danach gab es ein schickes Abendessen in einem der hoteleigenen Restaurants und das wars für heute.....morgen müssen wir wieder früh hoch. Um 8 Uhr geht es wieder los und davor hoffen wir noch auf ein fantastisches Frühstücksbuffet.......

Massen am Strand von Colombo

Massen am Strand von Colombo

© Uta Kühne, 2010
Du bist hier : Startseite Asien Sri Lanka 1. Tag Sri Lanka
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dubai 30.12.2010-02.01.2011 und Sri Lanka 02.01.-17.01.2011
Details:
Aufbruch: 30.12.2010
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 18.01.2011
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Sri Lanka
Der Autor
 
Uta Kühne berichtet seit 10 Jahren auf umdiewelt.