Von Russland über China nach Australien

Reisezeit: Mai - Juli 2012  |  von Ruedi Widmer

on the road: Von Carol Bay nach Broome

Strand bei Exmouth

Strand bei Exmouth

In Carol Bay machte ich eine einstündige Tour mit einem Glasbodenboot über das Ningaloo Reef, danach weiterfahrt nach Exmouth zum anderen Ende des Riffs. Im Cape Range NP schwamm ich mit Schnorchel und Brille zum Riff das dort nicht ganz 20 Meter vom Ufer entfernt ist und beobachtete Nemos Freunde, später machte ich noch eine kurze Wanderung. Es war mal wieder km fahren angesagt von Exmouth bis kurz vor Tom Price wo ich auf einem Rastplatz übernachtete. In Tom Price besuchte ich eine Eisenmine die im Tagebau gefördert wird, später fuhr ich zum Karijini NP über Schotterpisten gings zum Campingplatz. Dort wanderte ich zu zwei Schluchten hinunter wo sich mehrere Tümpel und Wasserfälle befanden.

Kaijini National Park

Kaijini National Park

Danach weiterfahrt nach Port Hedland von dort aus gings mit einem kurzem Stopp an der 80 Mile Beach nach Broome. Dort war zuerst Kleiderwaschen angesagt und später ging ich an die Cable Beach sonnenbaden. Am Abend besuchte ich die Town Beach wo an jedem Vollmond ein kleiner Markt stattfindet und wo viel Besucher auf den Vollmond Aufgang warten und ihn bestaunen.

Vollmond in Broome

Vollmond in Broome

© Ruedi Widmer, 2012
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Von Carol Bay nach Broome
Die Reise
 
Worum geht's?:
Von St. Petersburg mit der Transsib nach Peking, weiter auf dem Landweg nach Hong-Kong und danach von Perth über Darwin nach Alice Springs.
Details:
Aufbruch: 03.05.2012
Dauer: 13 Wochen
Heimkehr: 30.07.2012
Reiseziele: Finnland
Russland / Russische Föderation
Mongolei
China
Hongkong
Australien
Schweiz
Der Autor
 
Ruedi Widmer berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors