Thailand Nr. 4

Reisezeit: Dezember 2012 - Januar 2013  |  von André Rösner

Ko Chang

Massentourismus

Guten Tag
...wir sind nun auf Ko Chang angekommen. Sind frueh morgens gegen 8 in Bangkok mit dem Bus los. Waren ziemlich lange fuer die relativ kurze Strecke unterwegs.
Am Pier angekommen sind wir mit einer schoenen rostigen Faehre? uebergesetzt. Langsam hatten wir auch bedenken, dass wir einen Bungalow bekommen! Sind mit dem Sammeltaxi zum White Sand Beach gefahren und waren erst einmal nicht begeistert. Strasse unmittelbar am Strand, Massen an Leuten und nicht schoen. Sind trotzdem zu dem Resort gelaufen, am Strand, was wir uns vorher ausgesucht hatten. Bungalow Beachfront genommen, Sauteuer, und nur 2 Naechte gebucht. Mittlerweile gehts wieder, Strand ist nicht schlecht, Wasser super und Nachtleben hat man hier auch. Nur gaehnen wir schon gegen 9

Uebrigens, meine Freunde gibt es hier wie Sand am Meer !!!

Wollen Morgen weiter die Insel runter machen an einen anderen Beach. Der soll von Englaender bevorzugt werden, mal sehen wie das wird! Zumindest ist dort anderes Puplikum.
Die naechste Insel soll Ko Mak werden. Wann genau wir dort sind wissen wir noch nicht.

Gabi
Wir haben uns heute auf alle Faelle die erste Farbe geholt - aber alles schoen im Rahmen. Wir sehen aber nicht mehr ganz so neu aus.

Andre hat heute sogar einen Affen am Strand gesehen - ich war zur Massage Auch nicht schlecht.
Hier gibt es noch richtig viel Regenwald - vielleicht kann man da auch mal reinschauen...

Seid Ihr schon alle im Weihnachtsstress?
Einen guten Rat von mir: dann fahrt Weihnachten weg - egal wohin.
Ich vermisse es absolut nicht - haette ich im Vorfeld nicht gedacht.

Viele liebe sonnige Gruesse (ca. 35 Grad) schicken Euch Gabi und Andre

...Bungalow beachfront

...Bungalow beachfront

© André Rösner, 2012
Du bist hier : Startseite Asien Thailand Ko Chang
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir, Gabi und André, haben uns entschlossen, Weihnachten und den Jahreswechsel einmal unter Palmen zu verbringen. Für Gabi ist es das erste mal - als "Weihnachtsfan" sicherlich ungewöhnlich. Heute (Mo) geht es ab Frankfurt nach Abu Dhabi und dann weiter - wie immer - nach Bangkok. Ziel soll entweder der Osten und Kambodscha werden oder ganz im Süden, vielleicht mal Malaysia. Lasst Euch überraschen - wir uns auch, und viel Spass beim lesen! Gruß Gabi und André
Details:
Aufbruch: 17.12.2012
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 10.01.2013
Reiseziele: Vereinigte Arabische Emirate
Thailand
Der Autor
 
André Rösner berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors