belgische Ardennen II

Reisezeit: Juli 2021  |  von Herbert S.

St. Hubert mit Freilichtmuseum

Die Basilika Saint-Hubert, auch Basilika St. Peter und Paul (französisch Basilique des Saints-Pierre-et-Paul) genannt, ist eine römisch-katholische Pfarrkirche in Saint-Hubert, einer Stadt in der belgischen Provinz Luxemburg in der Wallonischen Region. Die Kirche des Bistums Namur ist dem heiligen Hubertus von Lüttich geweiht, dessen Gebeine 825 hierher übertragen wurden, aber nach Aufhebung der Abtei verloren gingen. Die Kirche der ehemaligen Abtei von St. Peter in den Ardennen (687–1797) trägt den Titel einer Basilica minor[1] und ist ein in der Kategorie Monument geschütztes Kulturdenkmal Walloniens.

aus welchem Grund auch immer: die Kirche ist vollständig abgehängt mit Netzen

aus welchem Grund auch immer: die Kirche ist vollständig abgehängt mit Netzen

Die fünfschiffige Basilika besteht aus einem Langhaus mit fünf Jochen, einem Querhaus und einem Chor mit ebenfalls fünf Jochen, von dessen Chorumgang ein Kapellenkranz und die Seitenkapellen ausgehen. Der Hochaltar steht durch die darunter befindliche Krypta erhöht. Die Kirche erreicht eine Länge von 90,5 Meter und eine Breite von 30,5 Meter breit, das Hauptschiff ist etwa 25 m hoch, die Türme ragen 60 Meter hoch.

Das Chorgestühl wurde 1733 fertiggestellt und zeigt auf der Nordseite die wichtigsten Episoden des Lebens von St. Benedikt und im Süden von St. Hubert. Bedeutsam sind die Gruppe der Evangelisten von Guillaume Evrard.

der Hochaltar steht durch die darunter befindliche Krypta erhöht

der Hochaltar steht durch die darunter befindliche Krypta erhöht

Krypta

Krypta

Hotel de Ville

Hotel de Ville

großer Platz vor der Basilika

großer Platz vor der Basilika

ehemalige Abtei St. Hubert

ehemalige Abtei St. Hubert

Auch wenn wir schon manche Freilichtmuseen gesehen haben, aber wir laufen immer gerne einmal hindurch. So auch heute im Fourneau St. Michel nahe der Stadt St. Hubert., dem Freilichtmuseum der belgischen Provinz Luxemburg.
Das Museum beherbergt auf 80 Hektar mehrere Baugruppen typischer Häuser des 19. Jahrhunderts von zehn verschiedenen Regionen der Wallonie.

Fensterbankwaschbeckens

Fensterbankwaschbeckens

Ablauf des Fensterbankwaschbeckens

Ablauf des Fensterbankwaschbeckens

Holzrohre

Holzrohre

Viele der Häuser haben Inneneinrichtungen und zeigen historische Küchen- oder Handwerksgeräte oder alte Verkaufseinrichtungen.

Destillationsapparatur

Destillationsapparatur

Aufheizvorrichtung für Bügeleisen

Aufheizvorrichtung für Bügeleisen

Eigentlich waren wir noch an dem barocken Hochofen des angeschlossenen musée de fer interessiert. Aber da dieser nur vom Museum aus zugänglich ist und es inzwischen etwas regnet müssen wir uns den 'verkneifen'.

© Herbert S., 2021
Du bist hier : Startseite Europa Belgien St. Hubert mit Freilichtmuseum
Die Reise
 
Worum geht's?:
Anläßlich eines persönlichen wichtigen Festtages haben wir nach Öffnung des Tourismus in Belgien ein paar Tage Urlaub angetreten und wollen einen Teil der belgischen Ardennen besuchen, den wir noch nicht so genau kennen.
Details:
Aufbruch: 04.07.2021
Dauer: 6 Tage
Heimkehr: 09.07.2021
Reiseziele: Belgien
Der Autor
 
Herbert S. berichtet seit 15 Jahren auf umdiewelt.
Reiseberichte von Herbert sind von der umdiewelt-Redaktion als besonders lesenswert ausgezeichnet worden!
Bild des Autors