Endlich wieder verreisen - Kreta 2021

Reisezeit: September / Oktober 2021  |  von Brigitte Amrhein

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause konnten wir dank kompletter Impfung endlich mal wieder eine Reise planen, ohne allzu große Befürchtungen haben zu müssen, dass sie vom Virus "umgeplant" werden würde. Und es zog uns zum ersten Mal auf die wunderbare größte griechische Insel.

Samstag, 18.09. - auf geht's nach Kreta!

Wir können es ruhig angehen lassen, wir müssen ja erst um 11 am Parkplatz sein. Und nachdem die Condor den Flug kürzlich auch noch um eine Dreiviertelstunde nach hinten verschoben hat, sind wir sehr entspannt. Als wir aber die lange Schlange vor den Check-in-Schaltern sehen, ändert sich das erst mal... Aber erstens geht es schneller als befürchtet und zweitens sehen wir, dass unser Flieger auch noch eine Stunde Verspätung hat. Da bleibt genug Zeit für ein Mittagessen!

Der Flug nach Chaniá vergeht sehr angenehm, das Gepäck dauert dann aber lange. Dafür klappt es mit dem Leihauto perfekt, wir werden wie im Vertrag bestätigt in der Ankunftshalle erwartet, zur Autovermietung gebracht und bekommen einen Fiat Tipo (der ist ganz schön groß geworden in den letzten 20 Jahren...). Wir können den Wagen sogar ohne Aufpreis am letzten Tag mehrere Stunden länger behalten (auch der Rückflug wurde um ein paar Stunden verschoben).

Tante Google navigiert uns problemlos in einer knappen Stunde nach Vafés, dort finden wir auch das Café, das zu den "Traditional Stone Houses" gehört, wo wir freundlich von der Chefin Stavroula begrüßt werden, die uns dann zu unserem schönen, sehr individuellen Studio begleitet.
Nach einer kurzen Pause gehen wir wieder die paar Meter hinunter ins Lokal und essen auf der Terrasse über dem Tal zu Abend. Stavroula serviert uns regionale Spezialitäten: Grillwürste mit Erbsen und Artischocken, dazu Tzatzìki - es schmeckt einfach genial!
Und es tut so gut, bei 26° fast bis Mitternacht draußen zu sitzen! Danach sind wir aber reif fürs Bett...

Unser Zimmer in einem der alten Steinhäuser

Unser Zimmer in einem der alten Steinhäuser

Unser Zimmer in einem der alten Steinhäuser

Unser Zimmer in einem der alten Steinhäuser

© Brigitte Amrhein, 2021
Du bist hier : Startseite Europa Griechenland Griechenland: Samstag, 18.09. - auf geht's nach Kreta!
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 18.09.2021
Dauer: 15 Tage
Heimkehr: 02.10.2021
Reiseziele: Griechenland
Der Autor
 
Brigitte Amrhein berichtet seit 3 Jahren auf umdiewelt.