Endlich wieder Nepal!

Reisezeit: Oktober / November 2022  |  von Ulrike Bock

16.11.

16.11.2022 ...noch 2000hm

Nun sind wir in Sama, auf 3500m. Wir waren schon nach 4 Std Wanderung hier, wobei es mal wieder reichlich bergab und bergauf ging. Meistens durch wunderschönen Wald mit plätscherndem Bächen. Die Bauern bringen überall ihre Ernte ein, es wird gedroschen, geackert und gepflügt. Nachts sinken die Temperaturen unter 0 °. Auf den abgeernteten Feldern suchen Yaks  Ponys und Hühner, was noch übrig geblieben ist. Touristengruppen in ihren chicen, sauberen Trekkingklamotten laufen staunend durch die Dörfer hinter ihren Guides her. Schmutzige Kinder rufen: "Namaste, chocolat!! " Ob diese Trekkingkultur so vorteilhaft für die Menschen hier ist, darüber gehen die Meinungen auseinander.  Ich freue mich, diese alte Kultur noch zu erleben, in wenigen Jahren wird es hier vielleicht anders aussehen, nur noch Gästehäuser, und keine mühselige Landwirtschaft mehr. 

Heute Vormittag konnten wir mehrfach einen Blick auf den Manaslu erhaschen, meistens versteckte er sich aber hinter Wolken. So faszinierend, dieser majestätische 8000er, einfach unglaublich beeindruckend und schön. 

Das Gehen wird nun schon deutlich anstrengender und die Luft knapper. Morgen werden wir hier einen Akklimatationstag einlegen  und einen Tagesausflug zum Gletscher machen. Momentan kann ich mir noch gar nicht vorstellen, wie wir noch 2000hm höher kommen wollen! 

Von meinem/meiner Galaxy gesendet

© Ulrike Bock, 2022
Du bist hier : Startseite Asien Nepal 16.11.
Die Reise
 
Worum geht's?:
Ich möchte das Geburtstagsgeschenk, das ich zum 60. Geburtstag mir selbst geschenkt habe, am 61. Geburtstag einlösen!
Details:
Aufbruch: 31.10.2022
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 29.11.2022
Reiseziele: Nepal
Live-Reisebericht:
Ulrike schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Ulrike Bock berichtet seit 7 Wochen auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/12):
Iris 1668433958000
Du wol­ltest doch A­ben­teu­er! Haup­tsache du kannst die weitere Reise geni­e­ßen und dein Rei­se­par­tner ist bald wieder fit! P.S.: ich huste doch auch in einem durch WEIL ich Corona hatte.
Peter und Ute 1667993086000
Lieber Rainer, wir wünschen Dir gute Beser­ung und hoffen, dass ihr denächst wieder ge­mein­sam auf eure Tour gehen und eure Reise for­tset­zen könnt.
anonym 1667977697000
Oje, armer Rainer! Gute Bes­serung, ich hoffe, dass er sich heute schon etwas besser fühlt.