Start meines Sabbatjahres mit 9 Wochen Island

Reisezeit: August - Oktober 2009  |  von Matthias B.

Bald ist es so weit, am 1 August starte ich mein Sabbatjahr mit 9 Wochen Island.

Ich möchte Euch und Ihnen liebe Leser, von Zeit zu Zeit, von meinen Eindrücken und Erlebnissen live berichten. Hauptsächlich werde ich dies Berichte für alle mir verbunden Menschen schreiben.

Es sind natürlich auch alle anderen Interessierten eingeladen meine Reise mit zu verfolgen.

erst ein mal so viel zum Interesse wecken.


Matthias

Start meines Sabbatjahres mit 9 Wochen Island

Bald ist es so weit, am 1 August starte ich mein Sabbatjahr mit 9 Wochen Island. Ich will dort Land und Leute kennen lernen, und werde Wandern, Radfahren, und Paddeln,. Fotografieren, die Landschaft genießen usw. Als Basislager wird mir mein Wohnmobil dienen.

Ich möchte Euch und Ihnen liebe Leser, von Zeit zu Zeit, von meinen Eindrücken und Erlebnissen live berichten. Hauptsächlich werde ich dies Berichte für meine Freude, Familie , meine Kollegen und meine Jungen aus den sozialen Gruppen und dem FZ
und allen mir verbunden Menschen schreiben.

Es sind natürlich auch alle anderen Interessierten eingeladen meine Reisen mit zu verfolgen.

Für die Zeit danach habe ich Geplant mit dem Wohnmobil als Basislager nach Portugal zu fahren und wenn es im Norden wieder wärmer wird, mit dem Kajak Richtung Schweden aufzubrechen, dazu dann aber zur gegebener Zeit mehr.

Da ich noch sehr mit dem Vorbereiten beschäftigt bin, erst ein mal so viel zum Interesse wecken.

Matthias

© Matthias B., 2009
Du bist hier : Startseite Europa Island Start meines Sabbatjahres mit 9 Wochen Island
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 01.08.2009
Dauer: 9 Wochen
Heimkehr: 03.10.2009
Reiseziele: Island
Portugal
Der Autor
 
Matthias B. berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.