Vom Reisetraum zur Traumreise

Reisezeit: November 2010 - Februar 2011  |  von Edith R.

Reiseroute

Jetzt ist es bald soweit

Die letzten Wochen waren sehr aufregend. Es schaute kurzfristig aus, als ob wir die Reise nicht antreten können. Krankheitsbedingt. Jetzt ist soweit alles überstanden. Dank der Ärzte, die die erlösende Nachricht gaben.

Die letzten Tage sind noch mit den üblichen "was fehlt?", "was habe ich vergessen?", "was gehört noch organisiert?", "nehme ich das wirklich mit?", "brauche ich das mit?", "wo habe ich dies und das hingegeben?", fragen ausgefüllt. Wer versorgt meine Post? ( Danke Astrid!!) Habe ich alle Bankangelegenheiten erledigt?

Einige Freunde möchte ich noch treffen, viele anrufen. Geht sich das auch alles noch aus? Falls ich auf jemanden vergesse habe in meiner Nervosität, es sei mir verziehen. Es ist die Aufregung.....

Dann wurden noch einige Flüge verändert. Samoa und Amerika haben aus politischen Gründen den Flugverkehr ins jeweilige Land eingestellt. Ursprünglich war der Flug von Samoa direkt nach Los Angeles geplant. Jetzt geht es wieder über Auckland. Hätten die nicht damit bis nach unserer Reise warten können?
Unser Reisebüro sperrte leider im Sommer zu. Einer der renommiertesten Reisebüros in Wien für Round the World Tickets sperrte so einfach zu. Ich wollte immer bei Atlantisreisen buchen, endlich habe ich es geschafft, und jetzt gibt es die nicht mehr. Unser Ansprechpartner ist uns abhanden gekommen. Die Tickets gehören umgeschrieben...wer ist für uns zuständig? Viele Recherchen waren notwendig wer sich unserer annimmt. Geschafft, Tickets hat New Zealand umgeschreiben und gleich auch ausgestellt.
Es kann mich zur Zeit nichts mehr erschüttern. Der Beginn ist etwas Chaotisch, dafür sehen wir einer sehr schönen Zeit entgegen.

Wenn jetzt kein Vulkan ausbricht oder ein Pilot mit einem "Spiegel" am Steuer sitzt, dann kann ja eigentlich nichts mehr dem Abenteuer im Wege stehen.

Planmässig schaut unsere Reise so aus:

Wien-London
London-Los Angeles
Los Angeles-Rarotonga
Rarotonga-Auckland
Auckland-Apia
Apia-Auckland
Auckland-Los Angeles
Los Angeles-London
London-Wien

Bis zum Abflug wird sich noch die unvermeidbare Hektik breit machen. Wenn´s nicht mehr ist..........

© Edith R., 2010
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Cookinseln Reiseroute
Die Reise
 
Worum geht's?:
90 Tage Auszeit vom Alltag! Südseeträume sind doch nur Schäume, drum bleibt Rudi zu Hause....ein alter Hit, aber wir packen unsere Rucksäcke und lassen die Träume wahr werden. In Neuseeland wird das Wohnmobil für einige Wochen unsere Herberge sein. In Samoa werden wir die Südseeträume vervollständigen.
Details:
Aufbruch: 28.11.2010
Dauer: 12 Wochen
Heimkehr: 20.02.2011
Reiseziele: Cookinseln
Neuseeland
Samoa
Vereinigte Staaten
Der Autor
 
Edith R. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.