Los Vagabundos "Der Weg ist das Ziel"

Reisezeit: Oktober 2012 - April 2013  |  von Deniz & Romy

Costa Rica: San José

Wir nehmen Abschied von unseren beiden liebgewonnenen Kielern und machen uns nun noch zu dritt auf den Weg zur Grenze. Wir sind echt neugierig auf Costa Rica, man hört leider viele Geschichten von enttäuschten Reisenden, aber wir wollen uns mal selber ein Bild machen!

Das übliche Grenzprozedere läuft reibungslos, auf Empfehlung haben wir uns ein paar Reisevoucher selbst getippt mit Abflugdatum aus San Jose Mitte Januar. Das wird hier an der Grenze gefordert, man hat aber auch die Wahl sich ein Busticket zurück nach Nicaragua zu kaufen und so ein paar Dollar zu verschwenden, weil man das Ticket sowieso nicht nutzen wird. Scheinbar macht das Costa Rica seit einiger Zeit so, da es hier zu viele US-Amerikaner gibt, die ins Land strömen und nie wieder nach Hause gehen. Leider ist das keine wirklich effektive Kontrollmethode, die sie da haben, wie man sieht.
Ein bisschen groggy kommen wir abends in San Jose an, ich habe mich während der Busfahrt mit Immodium vollgepumpt und bin froh, dass unser Schweizer Gefährte schon einige Male in San Jose war und einen guten Plan hat. So landen wir im Hostel 1110, echt gemütlich und nahe vom Zentrum, so dass wir abends nochmal durch die Promenade laufen. Eigentlich wollten wir gleich weiter am nächsten Tag, da wir Städte nicht so mögen, aber hier fühlen wir uns echt wohl, mal wieder eine saubere, scheinbar sichere Großstadt. Am nächsten Tag steht nun also auf der Liste, für Deniz endlich eine lange Hose zu finden, seine letzte löchrige Jeans hat er zerschnitten und wir nähern uns langsam kälteren Gefilden. Leider findet er keine, dafür kaufe ich eine!

Straßenumzug in San José

Straßenumzug in San José

Hier gab's eine gratis Umarmung - und danach ein gratis Desinfektionsmittel - was sollte diese Botschaft wohl bedeuten?

Hier gab's eine gratis Umarmung - und danach ein gratis Desinfektionsmittel - was sollte diese Botschaft wohl bedeuten?

© Deniz & Romy, 2012
Du bist hier : Startseite Die Amerikas Costa Rica San José
Die Reise
 
Worum geht's?:
"Man reist nicht nur um anzukommen, sondern vor allem, um unterwegs zu sein." (J.W.v.Goethe) Getreu diesem Motto begeben wir uns in die Sporen. Unsere Reise begann am Ende einer 2jährigen Zeit in Mexico & sollte uns binnen ca. 6 Monaten von Playa bis nach Feuerland & wieder zurückführen. Vor uns liegen ca. 30.000 km Dieser Blog ist vor allem für unsere Familie und Freunde bestimmt, wir freuen uns aber auch über zahlreiche andere Leser, Kommentare und Anregungen in unserem Gästebuch.
Details:
Aufbruch: 14.10.2012
Dauer: 6 Monate
Heimkehr: April 2013
Reiseziele: Mexiko
Guatemala
Honduras
El Salvador
Hongkong
Nicaragua
Costa Rica
Panama
Kolumbien
Ecuador
Peru
Bolivien
Der Autor
 
Deniz & Romy berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors