Rund um die Welt in 365 Tagen

Reisezeit: September 2005 - September 2006  |  von Markus Kloss

Neuseeland 19.02.06 - 01.04.06

Bei Neuseeland werden den meisten wohl zuerst Schafe einfallen. Und in der Tat gibt es hiervon auf der/den Inseln mehr als Einwohner. Auch nicht allzu schwer bei einer einer Gesamtbevoelkerung von rd. 4 Mio. Einwohnern denen rd. 70 Mio. Schafe entgegenstehen.

Mittlerweile wurde von den Kiwi's bemerkt, dass sich mit Rehen (welche Tiefgefroren nach Europa verkauft werden) sowie insbesondere mit den Touristen deutlich mehr Geld zu machen ist, so dass die Zahl der Schafe ruecklaeufig ist.


Ansonsten stehen in Neuseeland Outdooraktivitaeten an oberster Stelle und regelmaessig zum Wochenende (welches hier scheinbar bei vielen bereits am Freitag Nachmittag gegen 13.00 Uhr beginnt, auch in der Woche machen die meisten Geschaefte bereits gegen 17.30 Uhr zu, no worries wie die kiwi hierzu sagen) schwaermen Heerscharen aus den Staedten in die Berge Strand etc.
Und hierbei wird auch einiges geboten. Nicht das der Anblick der Natur genug waere, findet man hier wohl fast jede Adventureaktivitaet die man sich vorstellen kann. Vom Fallschirmspringen, ueber Bungeejumping, Rafting,... Nur leider wollen hier scheinbar einige schnell reich werden, denn billig ist dieser Spass nicht und beginnt fuer einen eintaegigen Kajakausflug bei rd. 90 EUR. Da kann die Urlaubskasse leicht ueberstrapaziert werden. Nichts desto trotz werden diese Aktivitaeten auch von den Einheimischen ausgiebig genutzt. Wie sie das Finanzieren ???


Neben dem Outdooraktivitaeten ist hier noch ein besonderes Verhalten insbesondere der juengeren Generation bemerkenswert. Am Wochenende wird gecruist und das mit aufgemoebelten meist aelteren Autos die z.T. auch den in Pimp My Right gezeigten Fahrzeugen in keiner Weise nachstehen und das alles mit einem ohrenbetaeubenden Laerm. Denn auch hier gibt es so etwas wie den TUEV nicht, zum anmelden wird lediglich eine Strassentauglichkeitsbescheinigung benoetigt, die von den Werkstaetten ausgestellt wird und laerm stellt scheinbar kein Ausschlusskriterium da.
Nun aber weiter zu den Bildeindruecken aus Neuseeland.

© Markus Kloss, 2005
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Neuseeland Neuseeland 19.02.06 - 01.04.06
Die Reise
 
Worum geht's?:
in 20 h werde ich mich auf den Weg machen, den Weg die Welt zu erkunden und neue Eindrücke zu gewinnen. Mein Ziel ein Jahr lang einmal Rund um die Welt (rechtsherum) nein nicht mit dem Boot sondern per Flieger, Bus den Füßen und was noch alles dazu kommen mag und später sagen zu können „Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum“. Damit der Kontakt zu Euch nicht ganz abreißt werde ich regelm. diese Seite um die neu gewonnen Eindrücke aktualisieren. Keep in touch Markus
Details:
Aufbruch: 16.09.2005
Dauer: 12 Monate
Heimkehr: 13.09.2006
Reiseziele: Weltweit
Nepal
Indien
Thailand
Laos
Vietnam
Kambodscha
Australien
Neuseeland
Fidschi
Vereinigte Staaten
Kuba
Mexiko
Argentinien
Chile
Bolivien
Peru
Ecuador
Brasilien
Der Autor
 
Markus Kloss berichtet seit 18 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors