Kurztrips in Vorarlberg - Österreich

Reisezeit: April / Mai 2020  |  von Sylvia Tiefenthaler

16.-18.05.2020 - Alpe Gamp

Geplant war bereits am Donnerstag auf die Alpe Gamp zu gehen. Leider war das Wetter so schlecht (Regen und vor allem Nebel), dass es erst heute möglich ist.

Die Alpe Gamp ist ein beliebtes Ziel für Wanderer, auch Langstreckenwege führen hier her wie z. b. "Min Weag" der aus 31 Teilstrecken rund um Vorarlberg besteht.

Die Alpe liegt auf 1.564m Seehöhe. Von hier aus kommt man auch weiter nach Liechtenstein.

Zwar ist es heute immer noch kein Wanderwetter, aber nachmittags soll die Sonne kommen, da kann ich dann wenigstens ne kurze Wanderung machen.

Erst muss ich ja eh die Hütte einheizen und alles etwas zurecht machen, damit ich es die nächsten Tage gemütlich hab hier.

der Nebel kommt doch nochmal

der Nebel kommt doch nochmal

Du bist hier : Startseite Europa Österreich 16.-18.05.2020 - Alpe Gamp
Die Reise
 
Worum geht's?:
Kurztips in der Zeit von Corona. Wenn man das Land nicht verlassen darf wird halt mal die nähere Umgebung erkundet! Immerhin kommen ja normalerweise viele Urlauber aus Nah und Fern in unser schönes Ländle zum Wandern. Also warum in die Ferne schweifen, wenn das gute quasi vor der Haustüre lieg! Ich nehme euch mit auf Streifzüge durch unsere Region.
Details:
Aufbruch: 06.04.2020
Dauer: 8 Wochen
Heimkehr: 30.05.2020
Reiseziele: Österreich
Der Autor
 
Sylvia Tiefenthaler berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors