Durch Java nach Bali

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: April / Mai 2019  |  von Bernd Schall

Jakarta: Old Town

Mit dem Zug in die Altstadt

Fußläufig ist die nächste Bahnstation vom Hotel aus sehr gut zu erreichen und auch der stressfreieste, um in die Stadt zu gelangen. Gefühlt ist hier irgendwie zu jeder Zeit "rushhour". Versehentlich sind wir in einen Wagon eingestiegen und haben und auch auf die letzten 2 freien Plätze gesetzt, als ich zu Bernd sagte, dass er der einzige Mann im Abteil sei, da klar auch schon ein Zugbegleiter, der uns höflich sagte, dass dieser Teil ausschließlich für Frauen sei. Wir entschuldigten uns und sind in den nächsten Wagen gegangen.

In diesem Zug und auch am Bahnhof haben wir keine Touristen gesehen, man sieht uns neugierig an, lächelt uns auch mal zu, doch bei längerem Augenkontakt, wird schnell weggesehen.

In diesem Zug und auch am Bahnhof haben wir keine Touristen gesehen, man sieht uns neugierig an, lächelt uns auch mal zu, doch bei längerem Augenkontakt, wird schnell weggesehen.

Taman Fatahillah

Der alte Rathausplatz ist umgeben von Museen und Verkaufsständen. Obwohl es vor kurzem noch fest geregnet hat, ist der Platz sehr belebt. Der Platz strahlt eine feuchte Hitze ab, an die wir uns noch nicht gewöhnt haben. Auf dem Platz kann man Fahrräder leihen, in rosa oder blau, dazu kann man zwar Helme bekommen, doch fahren Kinder und Erwachsene mit den Rädern auf dem Platz und tragen passend farbene Hüte. Alle kreisen vergnügt auf dem Platz umher. Ob das einen tieferen Sinn hat, haben wir nicht rausgefunden, vielleicht ist es hier Karussell fahren, wenn man kein Karussell hat.

Altes Rathaus

Altes Rathaus

Die Helme benutzt hier keiner.

Die Helme benutzt hier keiner.

Nicht unsere Stadt.....

Die Stadt wird nicht zu unseren Top 5 der bereisten Städte werden, viel mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen, wenn man sich, wie wir schon in eine asiatische Großstadt verliebt hat, ist das schwer zu toppen. Heute war ein Feiertag hier und es waren wirklich sehr viele Einheimische unterwegs. Auf unserer Tour durch die Stadt, konnte man westliche Touristen an einer Hand abzählen.

© Bernd Schall, 2019
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Wir starten in Jakarta und werden von Denpasar/Bali zurückfliegen, dazwischen liegt eine Reise mit Zug und ......
Details:
Aufbruch: 17.04.2019
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 17.05.2019
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Bernd Schall berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors