Indien, mal wieder ;-))

Reisezeit: Februar / März 2017  |  von Peter Schnuerer

Goa: Entspannung pur und ein Wiedersehen nach 4 Jahren

Nach einem sehr entspannten Flug und einer 1,5 Std. Autofahrt kommen wir im Paradies an. Direkt am Strand gelegen, das Meeresrauschen im Ohr, so wollen wir ein paar Tage ausspannen, bevor es Marianne wieder zurück nach Deutschland verschlägt und Paul und ich die letzten Etappen machen werden.
Dazu stößt noch Manthan, den ich vor 3 Jahren in Jaipur kennengelernt habe und den ich eingeladen habe, mit uns ein paar Tage am Strand zu verbringen. Der arme Kerl war dann auch mal eben 27 Std. unterwegs (natürlich mit der Bahn).
Aber er hat sich sehr gefreut, ist zum ersten mal am Meer und genießt es Alles richtig gemacht!
Ich habe Manthan ein Trikot unserer Zebras mitgebracht und das trägt er jetzt mit Stolz. Nun ist auch in Goa und Jaipur der MSV-Duisburg angekommen
Von diesem Teil der Reise nur ein paar Bilder, Ausflüge gab es keine. Der nächste Bericht wird dann aus Udupi kommen, da hoffe ich noch, dass wir eine der Tempelprozessionen mitbekommen, die sind absolut irre (habe ich vor 8-9 Jahren mal gesehen).
Also, bis dahin
Gruß aus der Ferne
Peter“Ossi“Schnürer

Da kommt man doch gerne hin... sehr schön und ruhig

Da kommt man doch gerne hin... sehr schön und ruhig

Der Blick aus den Hütten..

Der Blick aus den Hütten..

So sehen zufriedene Menschen aus

So sehen zufriedene Menschen aus

Masala Peanuts und Onion rings

Masala Peanuts und Onion rings

Ist das nicht herrlich.

Ist das nicht herrlich.

Abendessen, noch ohne Manthan

Abendessen, noch ohne Manthan

Das ist ein Foto, das vor 4 Jahren entstanden ist, rechts Manthan....

Das ist ein Foto, das vor 4 Jahren entstanden ist, rechts Manthan....

... und hier 3,5 Jahre später

... und hier 3,5 Jahre später

...ein MSV-Duisburg Fan mehr auf der Welt

...ein MSV-Duisburg Fan mehr auf der Welt

© Peter Schnuerer, 2017
Du bist hier : Startseite Asien Indien Entspannung pur und ein Wiedersehen nach 4 Jahren
Die Reise
 
Worum geht's?:
Es ist mal wieder Zeit, Indien zu bereisen. Diesmal begleitet mich mein Bruder, daher auch ein paar Ziele,die ich schon kenne, Paul aber nicht. Also, wer meinen Bericht von 2013 kennt, wird vieles wiedererkennen. Die Route führt von Mumbai über Delhi, Varanasi; Kalkutta, Goa und Udupi wieder nach Mumbai in 4 Wochen.Viel Spaß mit den Berichten
Details:
Aufbruch: 27.02.2017
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 24.03.2017
Reiseziele: Indien
Der Autor
 
Peter Schnuerer berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors