Götterinsel Bali - ein Traum wird wahr

Indonesien-Reisebericht  |  Reisezeit: Oktober / November 2018  |  von Beate Pigeon

3 Wochen Bali, Gilli Air und vieles mehr

Chaotische Zeit des Entscheidens

should i stay or should i go

Oktober 2017 - Raymond überrascht mich mit der Buchung des Fluges nach Bali. Ich weiss nicht welches Gefühl gerade überwiegt - die Vorfreude auf eine Reise oder die Verzweiflung. Warten bis wir in die Ferien gehen in einem Jahr - richtig gelesen - in 12 Monaten! Sooo lange warten bis es endlich so weit ist.
Die Monate ziehen ins Land, es steht ein grosses Fest an und verdrängt für eine Weile die Reise. Schliesslich gibt es nichts schöneres als ein grosses Geburtstagsfest mit Familie. Dennoch ist Bali, Lombok, Flores und die Gili Inseln immer präsent - liegt doch der Reiseführer im WC zum lesen immer bereit.
Wir haben uns informiert und nun geht es zum impfen - fast jeden Freitag ein Date mit der Spritze....
Der August kommt und die Erdbeben auf Lombok. Was nun? Wir zweifeln, stornieren all unsere Reservationen und suchen nach Alternativen. Philippinen? Wir suchen, nach Orten, nach Flügen, alles zu weit und umständlich, doch lieber nicht. Und da wussten wir noch nichts von Taifun Mangkhut der im Anzug war.
Dann Vietnam? Halong Bucht, vielleicht Phú Quốc, Sihanoukville?
Wieder im Internet forschen und suchen, die Reisestimmung bewegt sich langsam Richtung Keller.
Die Seite "https://indojunkie.com" überzeugt uns letztlich - lass es uns probieren, wir gehen trotzdem nach Bali. Schnell sind das erste Hotel wieder reserviert, die Tauchschule gefunden und reseviert, die Überfahrt nach Gili Air organisiert. Indonesien, wir kommen!

© Beate Pigeon, 2018
Du bist hier : Startseite Asien Indonesien Indonesien-Reisebericht
Die Reise
 
Details:
Aufbruch: 11.10.2018
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 02.11.2018
Reiseziele: Indonesien
Der Autor
 
Beate Pigeon berichtet seit 5 Jahren auf umdiewelt.