Sri Lanka einmal anders

Reisezeit: Februar - Juli 2013  |  von Andrea Berndl

Wunder der Natur

Reisen

Wann immer wir können versuchen wir zu reisen.
Da Sri Lanka wirklich viel zu bieten hat, mussten wir uns leider einen Plan machen, was wir alles sehen wollen.
Den Norden werden wir leider nicht sehen können, weil uns dafür einfach die Zeit fehlt!
Vorallem die Berge haben es mir angetan.
Sind nach Ratnapura gefahren, da man von da aus in den Rainforest kommt.
Dieser ist einer der größten Naturreservate in Sri Lanka.

Wir wurden gefragt, ob wir in Deutschland auch Wälder haben Aber die Vegetation ist einfach total anders. Wir hatten hier auch ca. 25.Grad!

Wir wurden gefragt, ob wir in Deutschland auch Wälder haben Aber die Vegetation ist einfach total anders. Wir hatten hier auch ca. 25.Grad!

Um zu verdeutlichen dass das Viech riesig ist!

Um zu verdeutlichen dass das Viech riesig ist!

Der Nationalpark war wirklich toll. Sind mit einem Führer ca. 3 Stunden hindurch gewandert. Der hat uns auch alle Tiere gezeigt, weil wir wirklich gar keins gesehen hätten
Das einzige, was nicht so toll war, waren die Blutekel, die sich immer mal wieder zu uns geschlichen haben.

Es tat echt nicht weh, sah nur wirklich nciht nett aus. Der Führer hat mich ausgelacht, weil ich erst das Foto machen musste und erst dann das Viech entfernen wollte Muss doch für euch alle Einsatz zeigen

Es tat echt nicht weh, sah nur wirklich nciht nett aus. Der Führer hat mich ausgelacht, weil ich erst das Foto machen musste und erst dann das Viech entfernen wollte Muss doch für euch alle Einsatz zeigen

Unser Jeap! Kabel hingen überall raus, er hatte keinen Boden mehr und an manchen Stellen war auch kein Blech mehr! Aber er ist immer noch gefahren

Unser Jeap! Kabel hingen überall raus, er hatte keinen Boden mehr und an manchen Stellen war auch kein Blech mehr! Aber er ist immer noch gefahren

© Andrea Berndl, 2013
Du bist hier : Startseite Asien Sri Lanka Wunder der Natur
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dank meinem Studium verschlägt es mich jetzt für 5 Monate nach Sri Lanka. Auf zu einem neuen Abenteuer!!
Details:
Aufbruch: 17.02.2013
Dauer: 5 Monate
Heimkehr: 10.07.2013
Reiseziele: Sri Lanka
Indien
Der Autor
 
Andrea Berndl berichtet seit 11 Jahren auf umdiewelt.