Mingalarbar Myanmar

Reisezeit: November / Dezember 2016  |  von Konstanze G.

Yangon

In Yangon betritt an zum ersten Mal zweifellos ein äusserst exotisches Land. Vielleicht das schönste Land in ganz Süd-Ost-Asien. Myanmar erhält den vollen Zuschlag zum Thema Reiseland-Empfehlung. Der Massentourismus ist noch nicht angekommen und noch geben sich die Neckermänner und Tui Flyers noch nicht die Pagodentüren in die Hand in Myanmar.

Orwell, Kipling, Sinatra, Robbie Williams haben das berühmte Gedicht von Kipling auf der Strasse nach Mandalay besungen. Weder der Dichter noch die Sänger waren in Myanmar.

Man reist ein, und kommt an einem überraschenderweise sehr modernen Flughafen an. Die günstigste Variante mach Myanmar einzureisen ist einmal zu einem Schnäppchen Preis nach Bangkok zu fliegen und dann weiter mit Thai Lion Air zum Beispiel nach Yangon. So kommt man hin und zurück für noch unter 600 Euro nach Myanmar.

© Konstanze G., 2017
Du bist hier : Startseite Asien Myanmar Yangon
Die Reise
 
Worum geht's?:
klassisch Myanmar
Details:
Aufbruch: 30.11.2016
Dauer: 4 Wochen
Heimkehr: 26.12.2016
Reiseziele: Myanmar
Der Autor
 
Konstanze G. berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors