Zwischen RHÖN und THÜRINGER WALD

Deutschland-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai - Dezember 2020  |  von Birgit H.

Rundwanderung Kühndorf - Schwarza - Dolmar

heute habe ich mal "schwesterliche" Begleitung beim Wandern

heute habe ich mal "schwesterliche" Begleitung beim Wandern

in Kühndorf hat die Schnitzerei Farbe bekommen

in Kühndorf hat die Schnitzerei Farbe bekommen

und zu meiner Freude ist der "Honigautomat" befüllt

und zu meiner Freude ist der "Honigautomat" befüllt

es gibt Bäume, die lassen sich nicht umarmen

es gibt Bäume, die lassen sich nicht umarmen

Heute habe ich Begleitung von meiner Schwester.

Wir laufen vom Flugplatz aus, vorbei am Sportplatz, nach Kühndorf hinunter. Ich zeige ihr den "Honig-Automaten" und wir sind begeistert, dass dieser inzwischen befüllt ist. Obwohl wir erst am Anfang unserer Wanderung sind, tätigen wir einen kleinen Einkauf .

Von Kühndorf aus folgen wir einem Wanderweg nach Schwarza, der mit einem gelben Balken auf weißem Quadrat markiert ist. Immer wieder genießen wir die Ausblicke auf Kühndorf, Schwarza, über die Hügellandschaften des Thüringer Waldes.

Der Weg geht kontinuierlich abwärts bis wir in Schwarza ankommen. Dieser Ort liegt am gleichnamigen Flüsschen, ein Saalezufluss, mit ca. 53 km Länge.
Wir befinden uns hier ca. 350 m ü. NHN

In Schwarza machen wir eine kleine Rast, bevor wir den zweiten Teil starten:
den Aufstieg zum Charlottenhaus auf dem Gipfel des Dolmar. Es wird in der Tat eine schweißtreibenden Angelegenheit, zum Glück auf schattigen Waldwegen. Irgendwann haben wir dann den Gipfel erreicht (739 m ü. NHN) und genießen den herrlichen Rundumblick.

Die letzte Strecke abwärts wieder zum Flugplatz läuft sich dann wie von selbst

es ist nicht, wonach es aussieht

es ist nicht, wonach es aussieht

Schwarza

Schwarza

und das gleichnamige Flüsschen

und das gleichnamige Flüsschen

Mittagspause

Mittagspause

hier wurde ein Auto wohl schon länger nicht mehr bewegt

hier wurde ein Auto wohl schon länger nicht mehr bewegt

Und dann geht es wieder aufwärts - Richtung Dolmar (Charlottenhaus)

Und dann geht es wieder aufwärts - Richtung Dolmar (Charlottenhaus)

Der "Yoga-Baum" zwischen Bäumen

Der "Yoga-Baum" zwischen Bäumen

vom Charlottenhaus aus geht es auf direktem Weg wieder zurück zum Flugplatz

vom Charlottenhaus aus geht es auf direktem Weg wieder zurück zum Flugplatz

Kühe und Drachen in nächster Nachbarschaft

Kühe und Drachen in nächster Nachbarschaft

© Birgit H., 2020
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dieser LIVE-Reisebericht wird in Worten und Bildern von Ausflüge und Wanderungen in der Gegend um Rhön und Thüringer Wald berichten.
Details:
Aufbruch: 15.05.2020
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: Dezember 2020
Reiseziele: Deutschland
Live-Reisebericht:
Birgit schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Birgit H. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors