Zwischen RHÖN und THÜRINGER WALD

Deutschland-Reisebericht  |  Reisezeit: Mai - Dezember 2020  |  von Birgit H.

Pfingsten mit Motorrad: Meiningen-Gebaberg-Schmalkalden-Lütschetalsperre

herzliches Mini-Frühstückchen

herzliches Mini-Frühstückchen

und los geht's

und los geht's

Erste Station Fleischerei Sabine Kutzner in Meiningen

Erste Station Fleischerei Sabine Kutzner in Meiningen

mit Fotos und Interview - natürlich zum Thema der Thüringer Bratwürste

mit Fotos und Interview - natürlich zum Thema der Thüringer Bratwürste

hier wird ALLES selbst gemacht

hier wird ALLES selbst gemacht

Auch um 9 h früh schmeckt uns die Probier-Bratwurst und die Freundlichkeit der Inhaber überzeugt mich, hier eine Empfehlung da zu lassen

Auch um 9 h früh schmeckt uns die Probier-Bratwurst und die Freundlichkeit der Inhaber überzeugt mich, hier eine Empfehlung da zu lassen

Marktplatz Meiningen

Marktplatz Meiningen

Pfingstsamstag durch die Rhön

Erster Stopp:
Meiningen Metzgerei Sabine Kutzner

Hier macht Michael ein kurzes Interview mit den Inhabern der Metzgerei Kutzner. Die Beiden betreiben die Metzgerei bereits seit 2009. Alles, was sie verkaufen, stammt aus eigener Herstellung, die Rezepte habe er alle im Kopf, erzählt uns Herr Stiefel. Wir erfahren ganz viel über die Thüringer Bratwurst und sehen zum ersten Mal eine fertige Wurst vom Grill, vakuuminiert, die dann in wenigen Minuten im Wasserbad oder Mikrowelle (mit Verpackung) erhitzt verzehrfertig ist. Wir schauen etwas ungläubig und prompt verschwindet Frau Kutzner und serviert uns zwei Minuten später eine "Probewurst". Tatsächlich! Sehr schmackhaft.

Nach einem kleinen Fotoshooting (bei dem natürlich jedes Mal die Leihmaschine der Firma Touratech das wichtigste "Model" ist, eine BMW GS1200 Touratech World Travel Edition) vor der Metzgerei und auf dem Marktplatz vor der Marienkirche, geht es weiter.

Zweiter Stopp:
Gebaberg

Der Gebaberg bei Geba im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist mit 750,7 m ü. NHN die höchste Erhebung der Vorderen Rhön und liegt im südlichen Thüringen in Deutschland. (Quelle: Wikipedia)

Hohe Geba Bergstübchen
98617 Rhönblick

Hier bekommen die Herren eine Thüringer Bratwurst direkt vom Rost und befinden, dass dies hier die ALLERBESTE sei. Mir ist nach der "Frühstückswurst" dann doch eher nach etwas Süßem und ich genieße einen sehr leckeren selbst gemachten Apfelkuchen.

Der Ausblick hier ist herrlich. Michael fährt direkt vor den Grill - natürlich nur zu Fotografier-Zwecken - ich kann mir allerdings die laute Bemerkung nicht verkneifen: "typisch Motorradfahrer, zu faul, mal ein paar Schritte zu laufen." (Vorsichtshalber bin ich VORHER abgestiegen)

Dritter Stopp:
Schmalkalden - Nougatstadt

Hier machen wir einen kurzen Stopp bei der Viba Nougat Welt.
Nachdem jedoch keiner von uns Lust auf Süßes hat, gibt es nur einen kurzen Fotostopp. Ist vielleicht eine interessante Adresse für Schlechtwettertage. Mehr Infos hier: https://viba-schmalkalden.de/location/restaurant/

Vierter Stopp:
Oberhofcamping am Lütschestausee
www.oberhofcamping.de

Sehr nette Campingplatzbetreiber erlauben uns, das Motorrad direkt am Wasser zu parken zum Fotografieren.

Und bevor wir die Rückfahrt zum Flugplatz antreten, gibt es noch einen Foto-Stopp auf einem kleinen Schotterplatz vor dem Parkplatz - so entstehen dann noch ein paar "offroad-Bilder".

Wenn "Antik" auf "Modern" trifft, muss für ein Foto schon mal ein störendes "Requisit" beiseite gelegt werden

Wenn "Antik" auf "Modern" trifft, muss für ein Foto schon mal ein störendes "Requisit" beiseite gelegt werden

... selbstverständlich wird er ursprüngliche Zustand nach dem Foto-Shooting wieder hergestellt

... selbstverständlich wird er ursprüngliche Zustand nach dem Foto-Shooting wieder hergestellt

Autofriedhof Hess ... Fotomotive finden sich reichlich am Rande unserer Strecke

Autofriedhof Hess ... Fotomotive finden sich reichlich am Rande unserer Strecke

auch die Harley gibt ein hübsches "Model"

auch die Harley gibt ein hübsches "Model"

der "Drohnenflüsterer"

der "Drohnenflüsterer"

mit dem Bike bis vor den Grill

mit dem Bike bis vor den Grill

sehr angenehm ist es, dass nicht sehr viel Verkehr ist

sehr angenehm ist es, dass nicht sehr viel Verkehr ist

es ist nicht immer, "wonach es aussieht"

es ist nicht immer, "wonach es aussieht"

so stellt man sich den Osten vor und so findet man auch viele Stellen

so stellt man sich den Osten vor und so findet man auch viele Stellen

Auch die Maschinen brauchen hin und wieder Flüssigkeit

Auch die Maschinen brauchen hin und wieder Flüssigkeit

Viba Nougat Welt, Schmalkalden

Viba Nougat Welt, Schmalkalden

Nougaaaaat

Nougaaaaat

Lütschetalsperre

Lütschetalsperre

die Harley parkt in sicherer Entfernung, die BMWs begeben sich ins "Fotoshooting-Gelände"

die Harley parkt in sicherer Entfernung, die BMWs begeben sich ins "Fotoshooting-Gelände"

und hin und wieder finde ich auch ein paar hübsche Fotomotive - beside bikes

und hin und wieder finde ich auch ein paar hübsche Fotomotive - beside bikes

Am Rückweg noch schnell den Blick auf den Dolmar einfangen vom Parkplatz Dolmar A 71 - wohl dem, der keine Leiter braucht, um über den Zaun zu fotografieren

Am Rückweg noch schnell den Blick auf den Dolmar einfangen vom Parkplatz Dolmar A 71 - wohl dem, der keine Leiter braucht, um über den Zaun zu fotografieren

wieder am Platz gibt der Himmel sein Abendschauspiel von Wolken und Farben

wieder am Platz gibt der Himmel sein Abendschauspiel von Wolken und Farben

© Birgit H., 2020
Du bist hier : Startseite Europa Deutschland Deutschland-Reisebericht
Die Reise
 
Worum geht's?:
Dieser LIVE-Reisebericht wird in Worten und Bildern von Ausflüge und Wanderungen in der Gegend um Rhön und Thüringer Wald berichten.
Details:
Aufbruch: 15.05.2020
Dauer: 7 Monate
Heimkehr: Dezember 2020
Reiseziele: Deutschland
Live-Reisebericht:
Birgit schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Birgit H. berichtet seit 8 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors