RTW 2005

Reisezeit: Februar - Juni 2005  |  von Nasa 2005

Down Under: Sydney: Unterkunft im "Luxushotel" in Brisbane

Hatten eine "accomodation" in brisbane klargemacht und warteten total verplant auf unseren Abholdienst, als ploetlich ein porscheaehnliches Auto mit zwei jungen, sehr coolen, Schlipstraegern vorfuhr. *schock*! Aber sie haben sich als echt nett herrausgestellt. Der Eine hiess Craig, bei wir wohnten. Ihr werdet es nicht glauben! 2-Zimmerwohnung inclusive 2 Baedern in einer Appartementanlage mit Pool, Spabereich, Fitnessraum und Tennisplatz mitten in der Stadt! Der hammer, oder? Aber es kommt noch besser... An Natalies geburtstag meinte Craig, dass es nett waere mit ein paar Leuten essen zu gehen. Wir ganz auf unser Geld bedacht, stimmten nach kurzem Hin und Her dann doch zu. Ploetzlich fanden wir uns in einem edlen Steakhaus wieder, indem es kein Essen unter 20 Dollar gab. Uns blieb vor lauter Sorge um unser Geld erstmal der Mund offen stehen, aber nachdem sie uns auf einen "Geburtstagscocktail" waren wir ein bischen beruhigt. Bestellten uns dann auch 2 leckere Steakmenues fuer jeweils 24 Dollar. Als es dann ums zahlen ging, traf uns der Schlag, Craig und ein Kumpel von ihm, uebernahmen die Rechnungen fuer 8 Leute und spendierten jedem noch einen Kurzen. Danach gings dann in die angeschlossene Bar, wo Natalie noch 2 weitere Cocktails anlaesslich ihres Geburtstages spendiert bekam. So war das ganze ein echt billiger und sehr netter Abend.
So, nun zu unserer restlichen Zeit in brisbane:
Am Donnerstagabend haben wir Holger, der mit einem freund die Ostkueste hochreist getroffen und in Natalies Geburtstag reingefeiert. Es war sehr lustig!
Freitags stand dann Kultur auf dem Programm, haben alle Sehenswuerdigkeiten angeschaut. Unser Highlight war eine Fuehrung durch das "parliament house", die wir eigentlich eher zufaellig machten. Echt krass,es ist ein wunderschoenes altes Gebaeude, in dem mit alter Tradition modernste Weltpolitik gemacht wird.
An unserem letzten Tag genossen wir den pool und den Spa und gingen abends in "Ring2", muesst ihr euch auch unbedingt anschauen, ist echt "scary"!
Nun sind wir wieder in Sydney angelangt und morgen gehts auf nach Neuseeland.

Brisbane

Brisbane

Natalie's Birthday

Natalie's Birthday

uns geht's immer noch gut, wie ihr sehen koennt*g*!

uns geht's immer noch gut, wie ihr sehen koennt*g*!

unser "host", etwas angetrunken

unser "host", etwas angetrunken

Sitzungssaal im Parlament

Sitzungssaal im Parlament

© Nasa 2005, 2005
Du bist hier : Startseite Australien & Ozeanien Australien Unterkunft im "Luxushotel" in Brisbane
Die Reise
 
Worum geht's?:
Am 15. Feb. geht's endlich los. Leider haben wir aus Geld- und Studiumsgründen nur 4 Monate Zeit und kommen so am 16. Juni wieder zurück. Unsere Route: Thailand-Australien-Neuseeland-Fiji-Cook Islands-Tahiti-LA-Mexico. Wir hoffen der Trip wird genial.
Details:
Aufbruch: 15.02.2005
Dauer: 4 Monate
Heimkehr: 16.06.2005
Reiseziele: Thailand
Australien
Neuseeland
Fidschi
Cookinseln
Französisch Polynesien
Vereinigte Staaten
Weltweit
Mexiko
Der Autor
 
Nasa 2005 berichtet seit 17 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors