Unsere erste Reise mit dem Wohnmobil

Reisezeit: Juni / Juli 2012  |  von Claudia Kokkot-Würthele

Vorneweg:

Vorab...

Wir sind wieder zurück...eigentlich wollte ich während der Reise schon mit dem Bericht anfangen.. das ging gaaar nicht.. ich war abends schlags kaputt und musste erstmal alles verdauen, vearbeiten..oft gab es kein W-Lan und dann war der Laptop auch nicht das Richtige. Ich sitze jetzt seit zwei Tagen jeden Tag mindesten 4 bsi 5 Stunden am Fotos raussuchen, abspeichern, welche für Privat, und einige für den Bericht..
Die Tagesberichte habe ich allerdings jeden Abend geschrieben.

Es war unbeschreiblich.. ein toller Urlaub...DAS IST MEIN DING!.-)
A ist Womo-Urlaub echt super und B in dem Land dann erst recht.
Ich würde nie mit einem Womo in südliche Länder fahren und auch nie auf einen Campingplatz wo ich den gesamten Urlaub verbringe.. Norge ist geschaffen für Womo Urlaub.

Das erste mal das ich die letzten 200 km bei der Rückkehr, einen dedrartigen Kloß im Hals hatte, daß ich ein paar Tränen vergießen musste! sowas ist mir noch NIE passiert! Ich war echt derartig traurig, daß es vorbei war und hoffe, daß wir das schnell wiederholen können, es war eine Schnupperreise denn eines sage ich vorab: wir hatten nicht oft das beste Wetter, also waren wir fast jeden Tag unterwegs immer dem Wetter, daß am besten gemeldet wurde hinterher, dadurch konnten wir nie verweilen und mal in Ruhe genießen.. das war ein bißchen schade, aber somit haben wir auch viel gesehen, das nächste mal wollen wir es etwas langsamer angehen lassen.

Ich fange jetzt mal an zu berichten und habt Geduld mit mir... es kann ein paar Tage dauern, bis der Bericht fertig ist.

Du bist hier : Startseite Europa Norwegen Vorneweg:
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine erste Reise mit dem Wohnmobil durch Norwegen.
Details:
Aufbruch: 14.06.2012
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 06.07.2012
Reiseziele: Norwegen
Der Autor
 
Claudia Kokkot-Würthele berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors