Unsere erste Reise mit dem Wohnmobil

Reisezeit: Juni / Juli 2012  |  von Claudia Kokkot-Würthele

Tag 4 17.06.2012

Heute soll es zum Eidfjord gehen. Wir hoffen auf besseres Wetter und fahren nach dem Frühstück und Entsorgung des Womo's los. Über Gol nach Geilo und über die Hardangavidda. Ich bin beeindruckt, ich liebe solche kargen Landschaften und dadurch das es dunkel war, keine Sonne zu sehen, wirkte das Ganze sehr mystisch.. ich fand das gut. Immer wieder bleiben wir stehen und machen Bilder, aber es kommt auf den Fotos doch nicht so rüber, wie es aussah.. ich stelle trotzdem Fotos ein.
Zum Schluss kommt uns auf der Hardangervidda eine derart dunkle Wolkenwand entgegen, daß wir denken... auweia, jetzt gibt es gleich ein riesiges Unwetter..kam aber nicht viel.. es hielt sich in Grenzen. Abends um 17:00 Uhr kamen wir dann auf dem Campingplatz an.. es kommt sogar ab und an Sonne raus, es ist wunderschön hier , ein super Campingplatz, nicht mit dem gestrigen Platz zu vergleichen..
Hier gibt es einen Wasserfall und man ist direkt am Fjord. Wenn wir auf der Rücktour hier vorbei kommen sollten, bleiben wir nochmal hier.
Der Platz besteht heute nur aus Deutschen und Holländern..Es ist EM Zeit und heute spielt Deutschland gegen Portugal. Also wird heute der Spiegel und die Sat Anlage das erste mal ausprobiert. Nach langem Einstellen, bis ein Signal kommt, konnten wir dann schauen. Das heißt ich geh noch ein bißchen spazieren und mache Fotos..Deutschland gewinnt, der Abend ist gerettet um 24:00 Uhr gehts jetzt in die Koje.. es ist immernoch nicht dunkel das wollte ich ja immermal erleben und finde es faszinierend..
Gebühr mit Wlan ca 35€
Fähre ca 33 €

Der erste Troll...

Der erste Troll...

Auf der Hardangervidda.. mystisch

Auf der Hardangervidda.. mystisch

Es hat sich jemand angeboten uns zu fotografieren.. endlich mal zu zweit drauf..

Es hat sich jemand angeboten uns zu fotografieren.. endlich mal zu zweit drauf..

wieder mal dunkel..

wieder mal dunkel..

und dann wieder hell.. irre

und dann wieder hell.. irre

und dann wieder dunkel

und dann wieder dunkel

Die dunkle Wolkenwand

Die dunkle Wolkenwand

Der Wasserfall sieht auf dem Bild sehr klein aus, in Wirklichkeit war er viel schöner.. so kann man es aushalten

Der Wasserfall sieht auf dem Bild sehr klein aus, in Wirklichkeit war er viel schöner.. so kann man es aushalten

Die Sat Anlage

Die Sat Anlage

Abends 23:00 Uhr

Abends 23:00 Uhr

Kurz vor Mitternacht

Kurz vor Mitternacht

Du bist hier : Startseite Europa Norwegen Tag 4 17.06.2012
Die Reise
 
Worum geht's?:
Eine erste Reise mit dem Wohnmobil durch Norwegen.
Details:
Aufbruch: 14.06.2012
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 06.07.2012
Reiseziele: Norwegen
Der Autor
 
Claudia Kokkot-Würthele berichtet seit 9 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors