Kroatien, noch einmal!

Reisezeit: September / Oktober 2022  |  von Esther und Hardy

Insel Krk: Krk

11. - 14. 9.

Blick auf den Ort Krk vom Strand des CPs aus am Abend unserer Ankunft

Blick auf den Ort Krk vom Strand des CPs aus am Abend unserer Ankunft

Heute morgen erst einmal frische Brötchen geholt und nach dem Frühstück telefonisch (Entfernung zur Rezeption) angefragt, ob für 2 weitere Nächte noch ein SP frei ist.....hat geklappt, leider ist 1x umparken angesagt, nehmen wir gerne in Kauf, brauchen Zeit zum akklimatisieren, und da ist so ein CP, wo es alles gibt, gar nicht schlecht. Den neuen Stellplatz werden wir nachher anfahren und uns später die Altstadt von Krk anschauen, für die Stadtbesichtigung liegt das "Ježevac Premium Camping Resort" echt optimal.

Sehr warm, suboptimal für Sightseeing, gut dass das Städtchen überschaubar ist. Altstadt, Kathedrale und Kastell haben wir uns erlaufen, zwischendurch zum Lunch eingekehrt. Wollten eigentlich noch weiter, aber es hat uns dann doch gereicht. Zurück am SP erst einmal ausgeruht und dann endlich wieder mal ins Meer. Temperaturen recht angenehm, habs lange ausgehalten.

Da wollen wir hin...

Da wollen wir hin...

Placa Vela, von da aus gehts durch die Altstadt

Placa Vela, von da aus gehts durch die Altstadt

Kathedrale Krk, eine 3-schiffige Basilika aus dem 5. Jh. mit Umbauten Jahrhunderte später. Der weithin sichtbare Zwiebelturm ist das Wahrzeichen der Stadt.

Kathedrale Krk, eine 3-schiffige Basilika aus dem 5. Jh. mit Umbauten Jahrhunderte später. Der weithin sichtbare Zwiebelturm ist das Wahrzeichen der Stadt.

Innen der Marmoraltar mit einer barocken Holzkanzel. An den Wänden Gemälde ital. Meister

Innen der Marmoraltar mit einer barocken Holzkanzel. An den Wänden Gemälde ital. Meister

Kastell Frankopan, der runde Turm

Kastell Frankopan, der runde Turm

Es wurde über lange Jahre von der Krker Adelsfamilie Frankopan zwischen dem 12. und dem 14. Jahrhundert errichtet, mit dem Zweck die Stadt zu verteidigen, damit im Falle eines Angriffs innerhalb des Mauerwerks sowohl die Soldaten als auch die Bürger unterkommen können

Im Innenhof gibts Tickets für die Burgmauer

Im Innenhof gibts Tickets für die Burgmauer

Wollten eigentlich noch einmal in die Altstadt, aber......heute werden wir nur faulenzen und im Meer baden. Gegessen wird auch zuhause, bevor wir morgen weiterziehen.

© Esther und Hardy, 2022
Du bist hier : Startseite Europa Kroatien Krk
Die Reise
 
Worum geht's?:
Bei unserer Herbstreise wollen wir auf jeden Fall die Inseln Krk und Cres besuchen, dann über das Festland noch ein Stück in den Süden, bevor es wieder nach Hause geht. Geplant ist nichts genaues, wo es uns gefällt, bleiben wir ein paar Tage, bevor wir weiterziehen.
Details:
Aufbruch: 09.09.2022
Dauer: circa 5 Wochen
Heimkehr: Oktober 2022
Reiseziele: Kroatien
Live-Reisebericht:
Esther schreibt diesen Reisebericht live von unterwegs - reise mit!
Der Autor
 
Esther und Hardy berichtet seit 13 Jahren auf umdiewelt.
Bild des Autors
Aus dem Gästebuch (3/7):
Christina 1664169883000
Wau wie toll ist das denn? Das ist wir­klich ein kleiner netter über­schau­ba­rer Ort- habe den Bericht mit Be­geis­te­rung ver­fol­gt.
Wenn es sich mit dem Regen in Grenzen hält, ist das ja mal nötig- Haup­tsache keine hefti­gen Un­wet­ter. Gute Wei­ter­fahrt. Bin mal ges­pannt wohin es euch als nächstes hin verschlägt.
Ulrike Kolodzik 1663931747000
Hallo ihr Zwei, stell doch nicht immer die lecke­ren Ca­la­ma­ri Platten ins Netz, da läuft mir ja das Wasser im Mund zu­sam­men
Antwort des Autors: Okay, das nächste Essensfoto gibts nur vom trockenen Brot, bis Sonntag....LG
Christina 1663844274000
Oh wieder ein super toller Bericht- besser wie jedes TV Prog­ramm , Eure Ur­laub­sse­rie- die Bilder auch wieder klasse- beson­ders schön, die Wasch­stel­le für die Taucher. Aber das mit der Stel­lplatz Suche , kann ja wir­klich ver­dammt an­stren­gend sein.
Viel Spaß auf der Mi­niin­sel. Bis deine
Antwort des Autors: Hi, Du, das alles wäre für Euch gar nichts, glaube ich fest. Aber alles nur gut ist auch nicht optimal. Perfekt kann jeder....LG