Szenen aus Vietnam

Reisezeit: Mai 2014  |  von Misch und HO :-)

Mui Ne

Mui Ne... das ist im Süden Vietnams, an der Küste gelegen und wegen seiner Dünen bekannt. Für uns ein Grund hierher zu kommen. Schliesslich wollten wir den Russen in Nha Trang entgehen und nochmal ein, zwei Tage ans Meer. Also ging es mit dem Nachtzug auf nach Mui Ne. Die Alternative wäre ein Flug nach HCMC gewesen, mit anschliessendem Transfer von bis zu 6 Stunden per Auto, Bus oder Zug an die Küste. Schliesslich ist Mui Ne ja fast 200 km von HCMC entfernt.

Wenn man penibel nachrechnet, würde man zwar bei der Bus-Flug-Zug-Taxi-Variante gut und gerne 2.5 Stunden früher in Mui Ne sein, als wenn man den Nachtzug der 13.5 Stunden fährt nimmt, aber wir haben ja Ferien und so können wir es uns leisten, mit der Zeit ein wenig verschwenderisch zu sein.

Wo wir gerade bei verschwenderisch sind... hat Misch doch am Bahnhof von Da Nang tatsächlich ein Hotel aufgetan, welches unser Gepäck für nur 10 USD für 90 Minuten beaufsichtigen würde.
Nett wie der Herr war, sollten wir die Gebühr - welche sicher in der Kasse des Hotels landen würde - erst bei vollbrachter Leistung bezahlen.
Blöd wie der Mann war, war er zum Zeitpunkt der Abholung nicht zugegen und hatte seinen Kollegen wohl nicht über das geniale Geschäft informiert. Ansonsten hätte er ja wohl teilen müssen. Und da wir diesen Kollegen nicht in die unangenehme Situation bringen wollten, mit dieser unangenehmen Situation umzugehen, haben wir uns entschlossen, ihm nicht in die Vereinbarung einzuweihen.
Dummerweise konnte er dann aber auch nicht kassieren. So spart man in Vietnam 10 Dollar...

© Misch und HO :-), 2014
Du bist hier : Startseite Asien Vietnam Mui Ne
Die Reise
 
Worum geht's?:
Zum Routing: Flug von Zürich nach BKK mit Swiss, Weiterflug nach Hanoi. Zwei Nächte Hanoi, eine Nacht Halong Bay, Flug nach Hue, zwei Nächte dort. Transfer nach Hoi An, hier vier Nächte, dann der Nachtzug nach Mui Ne. Nach zwei Nächten dort irgendwie nach Ho Chi Minh City gelangen, zwei Nächte in Saigon verbringen. Dann nach BKK fliegen, auf ein Feierabendbierchen mit Cyrill gehen, übernachten und powershoppen; zuletzt dann noch der Rückflug mit Swiss nach ZRH.
Details:
Aufbruch: 01.05.2014
Dauer: 3 Wochen
Heimkehr: 18.05.2014
Reiseziele: Vietnam
Thailand
Der Autor
 
Misch und HO :-) berichtet seit 12 Jahren auf umdiewelt.